World-War-Z-Titelbild

Deutsch

PC- und Xbox-Spieler können ab sofort gemeinsam gegen die riesigen Zombiehorden aus World War Z antreten. Außerdem kannst du dir das Spiel für kurze Zeit gratis sichern.

Endlich Crossplay: Schon lange warten Spieler von World WarZ darauf, dass die Crossplay-Funtkion implementiert wird. Jetzt dürfen PC- und Xbox-Spieler zusammen auf Jagd gehen. Wobei die Gejagten eher sie selbst sein dürften.

Das Crossplay umfasst dabei alle PvE-Missionen samt den wellenartigen Horde Mode Z für das offizielle Matchmaking und Server. Später sollen auch PlayStation 4 Spieler in den Genuss des Zusammenspielens kommen. Wann das so weit ist, und ob sie am Ende sowohl mit Xbox und PC zocken dürfen, ist noch unbekannt.

world-war-z-update-crossplay
Die Roadmap für die zweite Season von World War Z.

World War Z kostenlos im Epic Store dank Update

Update: Heute erschien ein Update für World War Z, das neue Waffenvarianten eingefügt hat. Zu diesen zählen folgende:

  • Pistole
  • Maschinenpistole
  • Klassisches Kampfgewehr (Semi-Auto)
  • Kampfgewehr (Vollautomatisch)
  • Thumper Granatenwerfer

Außerdem im Update enthalten sind diverse Balance-Verbesserungen für PvE- und Horde-Modus sowie vier neue Premium-Spieler-Skins. Diese gibt es im Bundle oder via Season Pass.

Kostenlos & Rabatt: Möchtest du World War Z einfach austesten, kannst du das von heute an bis zum 02. April 2020 ausprobieren. Bis zum 30. März kannst du es dann sogar mit einem 75 % Rabatt im Epic Store kaufen.

Ad
Ad
Vorheriger ArtikelAuf der Flucht vor der Sonne! Last Oasis startet noch heute ins Early Access
Nächster ArtikelRemaster vom NieR: Automata-Vorgänger überraschend angekündigt
Keine dritte Person, du sollst schließlich etwas über mich erfahren und ich selbst zu mir! Ich habe meine Reise mit der Arma 2: DayZ Mod begonnen und landete durch meine Faszination zur Zombie-Mod und später Standalone bei Survivethis.news.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.