White Day Steam PS4 release

Deutsch

Das Rätselraten um die PC-Neuauflage des Survival-Horror-Klassikers White Day: A Labyrinth Named School hat seit heute ein Ende: Publisher PQube hat den Release-Termin für alle (zwei) Plattformen bekanntgegeben.

Für mobile Betriebsysteme erschien das Remake bereits vor zwei Jahren, „damals“ noch als rein grafisches Update. Die Fassungen für stationäre Hardware hingegen sollen laut den Entwicklern Roi Games einiges mehr zu bieten haben.

White Day – Steam-Release bestätigt

Es ist eine Meldung, die zumindest von einem unserer Redakteure lauthals bekreischt wurde: In Europa wird White Day am 25. August (nicht nur) bei Steam erscheinen. Auch die PS4-Version soll an genau diesem Tag befreit und, im Gegensatz zum PC-Pendant, beworben werden.

Leider schien sich PQube also nicht sonderlich für die Windows-Rückkehr des koreanischen Weglauf-Horrors zu interessieren, obwohl dieser vor ein paar Jahren relativ YouTube-berühmt wurde. Schade, denn das ursprünglich 2001 erschienene White Day war seiner Zeit extrem weit voraus – so weit sogar, dass es gerade und vor allem auf dem PC an der Seite von Amnesia & Co einen zweiten Frühling hätte erleben können.

Deshalb hoffen wir, dass die atmosphärisch starke Geschichte um die Yeondu High School noch einmal zum YouTube-Phänomen avancieren wird – verdient hätte es der Asia-Schocker allemal.

Ad
Ad
QuellePQube via Facebook
Vorheriger ArtikelSubnautica – Update „Voice of the Deep“ fährt die Maschinen herunter
Nächster ArtikelRust – Devblog 165: Lift-Off für Update im Juli
Alex' erster High Score datiert auf 1981. Bei Survivethis kümmert er sich primär um News, Tests und Kolumnen zu Horror- und Rollenspielen. Nach Redaktionsschluss vertont er meist die Pixelart-Spiele eines kleinen Indie-Studios.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.