Paranormal Activity VR

Einige von euch kennen wahrscheinlich die Filmreihe Paranormal Activity.

Während einige Apps es möglich machen, im eigenem Haus auf Geisterjagd zu gehen, kommt demnächst eine Revolution auf den Markt. Mit vollem Oculus Rift und Sony’s Project Morpheus-Support bringt Paramount also den Virtual-Reality Horror in die Läden.

“Our goal is for the Paranormal Activity VR video game to not only be the scariest game you’ve ever played, but the scariest experience you’ve ever had!”, dass äußerten die Entwickler. Zu Deutsch also: Unser Ziel ist es, dass das Paranormal Activity VR-Spiel nicht nur das gruseligste Spiel wird, das ihr jemals gespielt habt, sondern gleichzeitig auch die erschreckendste Erfahrung die ihr jemals gehabt habt!
Man darf also gespannt sein, wie das Konzept aufgehen wird. Viele Fans erhoffen sich durch die Kooperation mit einer weltweit bekannten Marke, wie Paranormal Activity, dass der VR-Hype übergreift und zum Mainstream wird.
Wie gut das funktionieren wird, sehen wir nächstes Jahr.

Denn 2016 erscheint VR-Paranormal Activity für PC, PS4 und Xbox One.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.