Vampyr-Storytrailer

DONTNOD Entertainment haben auf der PAX East in Boston einen neuen Storytrailer zum kommenden Horror-Action-RPG Vampyr präsentiert. Dabei geht es augenscheinlich nicht nur um Vampire, denn auch ein Werwolf ist zu erkennen.

Ihr seid kein Vampir, ihr seid ein „Echon“

In Vampyr übernehmt ihr die Rolle von Jonathan Reid, einen Arzt im London von 1918, der kurz nach seiner Rückkehr aus dem 1. Weltkrieg in einen Vampir verwandelt wurde. Dem Trailer nach ist die Betitelung „Vampir“ aber eher abfällig gemeint und ihr werdet von einer Frau als ein Echon bezeichnet.

Reid muss seine Überzeugungen als Arzt über Bord werfen und entdeckt eine finstere neue Welt, in der übernatürliche Wesen und Geheimgesellschaften gemeinsam im Schatten leben.

Als neugeborener Echon und von einem unbändigen Blutdurst getrieben, will Reid das Übernatürliche auf seine eigene Art entschlüsseln: Mit rationalem Denken. Doch zwischen uralten Gruppierungen, mysteriösen Morden und einer drohenden Vampirjagd ungeahnten Ausmaßes werden seine wissenschaftlichen Grundsätze wie nie zuvor in Frage gestellt. Getrieben von dem Wunsch, herauszufinden, wer seine Verwandlung verursacht hat, arbeitet Jonathan Reid weiter als Arzt, um ein Heilmittel gegen die furchtbare Seuche zu finden, die so viele dahinrafft.

Ab dem 5. Juni könnt ihr auf dem PC, der PlayStation 4 und Xbox One in Vampyr zum Echon werden und das finstere London retten – oder der Seuche verfallen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.