this war of mine final cut release header

Fünf Jahre sind seit dem PC Release von This War of Mine vergangen. Zur Feier des Tages spendiert 11 Bit Studios dem Spiel einen Final Cut, der sich gewaschen hat.

Letztes Update: Der Final Cut von This War of Mine ist das letzte Inhaltsupdate für das fünf Jahre alte Spiel. In Zukunft sollen nur noch Bugfixes erscheinen, insofern Bugs vorhanden sind.

Neben einem neuen Szenario und einem neuen Charakter wurden vor allem die Areale aus dem Grundspiel überarbeitet. Neues Lighting und verbesserte Texturen sorgen für einen stimmigeren Look als zuvor. Dazu kommt, dass Spieler mit 4k- oder 21:9-Monitoren endlich in ihrer nativen Auflösung spielen können. Bislang war das HUD an eine niedrigere 16:9 Auflösung gekoppelt.

,,Stories” Locations: Alle Gebiete aus dem Story-DLC ,,Stories” sind jetzt im Grundspiel enthalten und wurden ebenfalls überarbeitet. Gehörst du zu den Fans, die das alte This War of Mine ohne Grafikverbesserungen und DLC-Schnick-Schnack spielen möchten, kannst du das einfach einstellen. Über Steam > Bibliothek > Rechtslick auf This War of Mine > Eigenschaften > Betas > aktivieren.

Danksagung: Das Team von 11 Bit Studios nimmt mit den folgenden Worten Abschied von der Entwicklung ihres Spiels:

,,Wir sehen den Final Cut als abschließende Episode zu unserer einzigartigen Serie von This War of Mine. Wir wissen noch nicht welche Ideen uns die Zukunft bringt, aber der Final Cut ist wirklich final.”

Aber auch bei der Community bedankt sich der Entwickler:

,,This War of Mine hat unser Team zu dem gemacht, was es heute ist. Einen großen Teil zum Erfolg verdanken wir aber unserer treuen Gaming-Community. Deshalb stand für uns von Anfang an fest, dass der Final Cut kostenlos sein muss.”

Mehr zum Thema:
This War Of Mine - Von Versprechen und Spieltiefe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.