the-walking-dead-world-beyond-release

The Walking Dead: World Beyond soll trotz Coronakrise noch dieses Jahr relativ planmäßig erscheinen. Für die Schwester-Serien sieht es weniger rosig aus.

Was ist passiert? Am 12. April 2020 sollte das Finale von The Walking Dead Staffel zehn ausgestrahlt werden. Direkt im Anschluss sollte die aller ersten Folge des auf zwei Staffeln limitierten Spin-offs World Beyond anlaufen.

Beides konnte wegen der aktuellen Krisenlage nicht gesendet werden. Durch den Zwischenfall wurden alle The Walking Dead Serien auf unbestimmte Zeit verschoben. In einem Interview gab Negan-Darsteller Jeffrey Dean Morgan bekannt, dass er selbst von mehreren Monaten bis zum Erscheinen des Finales ausgeht.

Neue Termine: World Beyond startet noch 2020

Post: Laut der Webseite Deadline sollte es dem Sender AMC gelingen die Postproduktion von World Beyond rechtzeitig fertigzustellen. Wobei rechtzeitig hier eher nicht zutreffen dürfte. Denn wie die Verantwortlichen jetzt bekannt gegeben haben, soll das Spin-off sowie auch die Hauptserie The Walking Dead im Herbst 2020 fortgeführt werden.

Nur zu Fear: The Walking Dead gibt es aktuell keine Neuigkeiten. Einigen Quellen zufolge sollen hier einige Folgen über die zweite Hälfte von 2020 verteilt veröffentlicht werden. Um die elfte Staffel der Mutterserie steht es derzeit eher schlecht bestellt.

Mutterserie: Wie wir das und mehr in diesem Artikel klärten, werden die Dreharbeiten immer zum Sommereinbruch gestartet. Das ist dieses Jahr nicht möglich, weshalb sich die neue Staffel um ein ganzes Jahr verschieben könnte.

Ad
Mehr zum Thema:
Schlechte News zu Fear The Walking Dead von Morgan-Jones-Darsteller
Advertisement

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.