the walking dead rick grimes

deDeutsch

Der The Walking Dead Rick-Grimes-Film war auch auf der ComicCon @Home Thema gewesen. Dank Kirkman und Gimpel, wissen wir: Rick ist nicht mehr der Mann, den du kennst.

Das wissen wir: Bereits 2018 wurde verkündet, dass Rick Grimes (Andrew Lincoln) drei eigene Filme stemmen soll. Doch lange war es still und das Letzte, das wir von dem Projekt sahen, war ein kurzer Teaser.

Zuletzt gab es dann ein Update zur Produktion. Wie viele bereits vermutet hatten, wurde diese wegen des Coronavirus auf Eis gelegt. Auf der ComicCon, die wegen desselben Virus im Stream ausgestrahlt werden musste, gab es aber neue heiße Informationen zum Rick-Grimes-Film!

Rick wird gebrandmarkt und schlicht anders sein!

So ist Lincoln involviert: Während des Live-Panels wurde Robert Kirkman über seine Involviertheit bei den kommenden drei Rick Grimes Filmen gefragt. Hier antwortete er, dass er sehr hart an den Filmen und der Story arbeiten würde und regelmäßigen Kontakt zu Andrew Lincoln pflegt.

Dieser sei ebenfalls stark in die Produktion eingebunden und gebe sich extrem viel Mühe, das Beste aus dem Material herauszuholen. Kirkman hatte jedoch eine Sache verraten: Rick ist nicht derselbe Mensch, den wir zuletzt auf der Brücke verloren haben.

the walking dead rick tot

Alle sollen begeistert werden: Kirkman sprach außerdem darüber, dass die Kino-Trilogie auch neue Fans anlocken soll. Klar kennt so ziemlich jeder die Marke The Walking Dead, doch auch Zuschauer, die die Serie nicht kennen, sollen die Filme genießen können.

Rick sei dem Leben und seinen Mitmenschen gegenüber in den Filmen so grundlegend anders eingestellt, dass sich neue Zuschauer fragen werden, wer dieser Mann ist und was dazu geführt hat, dass er zu diesem Menschen geworden ist. Die Serie dient ihnen dann quasi als Prequel.

Fans der Serie und bestehendes Publikum, würde hingegen wissen, welche Last Rick aus seiner The Walking Dead Vergangenheit mit sich herumträgt. Für sie ist der spannende Faktor zu erfahren, was aus Rick nach The Walking Dead geworden ist.

rick grimes crm helikopert

Das wissen wir über den Release: Ursprünglich sollte der erste Rick-Grimes-Film bereits 2020 an den Start gehen. Das ist durch die anhaltende Corona-Pandemie nicht möglich. Noch immer wird am Drehbuch gefeilt, damit die Story noch geschliffener wird.

Einen möglichen Release solltest du deshalb nicht vor 2022 erwarten. Sollte es erneut Updates geben, erfährst du es bei uns zuerst!

 

Ad
Advertisement

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.