The Solus Project hat 100.000 verkaufte Kopien bei Steam erreicht.

Der Singleplayer-Titel The Solus Project hat mit heutigem Datum seit dem Release im Sommer 100.000 verkaufte Exemplare erreicht. Die Entwickler hinter dem Spiel, Teotl Studios, ließen diesem Ereignis eine Preis-Reduktion von 40% bei Steam zukommen. Außerdem wurde der offizielle Soundtrack von The Solus Project gelaunched. Den geheimnisvollen Klängen des Weltraums – komponiert von Jonas Kjellberg – könnt ihr nachfolgend lauschen.

In seinem Werdegang hat The Solus Project große Aufmerksamkeit durch die VR-Implementierung für HTC Vive und Oculus Rift erhalten. Der Titel konnte sich durch stetige Verbesserung dieser Version über ein Monat auf hohen Positionen in den Steam-Charts halten.

Der Creative Director bei Teotl Studios, Sjoerd De Jong, äußerte sich heute zum 100.000 Copies-Meilenstein:

Seit The Solus Project für PC und Xbox One im Frühsommer released wurde, hat es unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Das Wachstum geht stetig weiter, mitsamt unglaublichem Feedback und toller Unterstützung von unserer Community. 100.000 Spieler zu erreichen ist ein großer Meilenstein für uns, und wir würden den Spielern gerne für den anhaltenden Support danken.

Wie wir weiter erfahren haben, planen die Entwickler Grip Digital und Teotl Studios interessante Ankündigungen für die kommenden Wochen. Unsere Redaktion wird dahingehend die Ohren spitzen und die Augen offen halten. ;)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.