In wenigen Tagen, am 01. August 2017, wird The Long Dark von Hinterland Studio die Early Access verlassen und den lange erwarteten Storymodus veröffentlichen. Ein neuer Release-Trailer, den ihr oben sehen könnt, bereitet euch auf das Survival-Abenteuer im tiefem Schnee vor.

Ein Sturm zieht auf

In The Long Dark seid ihr bisher hauptsächlich als Buschpilot Will Mackenzie im Sandbox-Modus unterwegs gewesen. Im heiß erwarteten Storymodus wird sich das jedoch ändern, denn hier kontrolliert ihr abwechselnd Will und seine Frau Dr. Astrid Greenwood, die gemeinsam die Ursache des geomagnetischen Sturms herausfinden möchten. In den ersten beiden von fünf Episoden, die mit dem Release am 01. August erscheinen, lässt sich nur Will spielen. Die restlichen Episoden werden dann im Laufe des Jahres freigeschaltet.

In Episode 1: „Do not Gentle“ übernehmt ihr die Rolle von Will und versucht, in der Wildnis möglichst lange zu überleben sowie einen Unterschlupf zu finden. Ihr lernt schnell, dass die Welt um euch herum nicht so ist, wie ihr es euch vorgestellt habt.

In Episode 2: „Luminance Fugue“ lernt ihr mehr über die wahre Natur der Katastrophe, die sich ereignet hat, während ihr auf der Suche nach Dr. Astrid Greenwood seid. Ihr beginnt außerdem, die Antwort auf die Frage „Wie weit werdet ihr gehen, um zu überleben?“ zu lernen, sobald ihr auf weitere Überlebende trefft und mit ihnen interagiert. Tötet oder meidet ihr sie, weil sie eine Gefahr darstellen könnten? Oder setzt ihr euch der Gefahr aus und sprecht mit ihnen, um mögliche neue Details zu erfahren? Das sind Fragen, die ihr euch stellen müsst.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.