the forest ps4

Endnight Games haben 2014 mit The Forest einen Titel erschaffen, der die Fans des Survival & Horror Genre bis heute begeistert. Die Entwicklung des Spiels wird noch heute als musterhaftes Beispiel für das Konzept Early Access genannt. Nun steht der Termin für den Release von The Forest auf der PlayStation 4 fest.

Auf der Suche nach Timmy

Die meisten Spieler werden The Forest im Koop gespielt haben. Auf dem PC war das mit bis zu acht Spielern möglich. Die Konsolenfassung unterstützt jedoch nur einen Vier-Spieler-Koop. Das dämpft das herrlich wuselige Chaos, welches in großen Multiplayerpartien auftritt.

Ansonsten gibt es keinerlei Unterschied zwischen den Versionen. Ob das von der Unity Engine befeuerte Grafikgerüst jedoch herunterskalliert wird, ist noch unbekannt.

Spielerisch dürfen sich Käufer auf die gleiche Qualität freuen, die Spieler auf dem PC erleben. Alleine oder mit bis zu drei Freunden durch die dichten Wälder streifen und dabei immer tiefer in die Geschichte gesogen zu werden, ist auf diesem Level nur in The Forest möglich.

TheForest Forest
The Forest – atmosphärischer Wald.

Wer keine Lust auf eine spannende Geschichte hat, kann sich auch am umfangreichen Basenbau austoben. Forts und Burgen errichten, Baumhäuser und Dörfer als Safe Space erklären, mit dem Floss die Küste entlang schippern oder das verzweigte Höhlensystem unterhalb der Insel erforschen – Die Welt liegt euch zu Füßen.

The Forest erscheint am 06. November 2018 in Sony’s PlayStation Store. Außerdem wird es auf der PAX-West, die am 31. August in Seattle startet, spielbar sein. Einen Preis haben Endnight Games noch nicht genannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.