The-Forest-Reparatur-Hammer-Patch-0.53

The Forest-Entwickler Endnight Games melden Fortschritt: Die Kanadier stellen mit Patch 0.53 unter anderem den Reparatur-Hammer vor. Bisher musstet ihr zum Reparieren beschädigter Gebäude lediglich Taste E drücken. Jetzt benötigt ihr dafür einen speziellen Hammer, der zuvor gecrafted werden muss (2 Stöcke, 1 Stein, 2 Stoff, 10 Baumharz). Zum Reparieren wird das Werkzeug wiederholt gegen eure lädierte Konstruktion geschlagen.

Mutanten-Mettigel

Das zumindest war der erste Gedanke, der uns beim Lesen des folgenden neuen Features in den Sinn kam. Ab sofort bleiben abgeschossene Pfeile in Feinden stecken und können später wieder eingesammelt werden. Neben dem Recycling-Aspekt hilft besonders bei großen Kreaturen die Sichtbarkeit der steckengebliebenen Pfeile dabei, den ausgeteilten Schaden einzuschätzen.

Deformierte Monster in Gruppen

Im Hard-Modus V 0.53 wurde die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sich deformierte Mutanten an der Oberfläche blicken lassen. Auch neu: Virginia, Armsy und Cowman können nun in kleinen Gruppen auftreten, entweder mit gleichen ihrer Art oder mit gewöhnlichen Kannibalen. Dieses veränderte Auftreten kann neue Strategien erfordern und soll das Gameplay vielseitiger gestalten. Desweiteren wurde die Gesundheit der Anführer-Kannibalen im Hard- wie im Normal-Modus erhöht.

Tweaks und Bugfixes

Der Multiplayer-Modus hat etliche Bugfixes bekommen. Zudem ist es möglich, Waffen über das Teilen-Tablett (Sharing Tray) mit Mitspielern zu tauschen. Auch die Animationen der Mitspieler wurden verbessert und als neues Kleidungsstück eine Lederjacke hinzugefügt.

Diverse Probleme mit der Höhlen-Kollision wurden behoben, insbesondere Fälle von Spielern, die aus der Spielwelt geschoben wurden. Außerdem gibt es jetzt für die Bug-Jäger unter euch im Pause-Menü subtile Koordinaten-Anzeigen. Wenn ihr einen Fehler im Spiel bemerkt, könnt ihr diesen mitsamt genauem Aufenthaltsort an die Entwickler weitergeben.

Es soll problemlos möglich sein, mehrere Save-Games auf dem selben PC abzurufen. Nachdem in der Vergangenheit des öfteren Probleme mit Speicherständen auftraten, haben die Entwickler die Ursache gefunden und hoffentlich beseitigt.

Eine vollständige Liste der Patchnotes zu The Forest Version 0.53 samt aktueller Hotfixes lest ihr im Folgenden.

Patch 0.53 Changelog

Allgemein

  • Neuer Crafting-Gegenstand: Repair-Hammer! 2 Stöcke, 1 Stein, 2 Stoffstücke und 10x Baumharz (tree sap) erzeugt einen Hammer, der bisherige Reparatur-Methode ersetzt
  • Pause-Menü: Die Inselkoordinaten werden angezeigt, die unter anderem für Bug-Meldungen verwendet werden können
  • Neue Menüoption: Iron Forest in den Gameplay-Einstellungen, ersetzt bisherigen Cheatcode
  • Neuer Hinweis: Es erscheint der Text “Steam not initialized. Try launching the game from Steam”, sollte ein Windows-Berechtigungsproblem (Spiele-Benutzer vs. Steam-Benutzer) vorliegen
  • Deformierte Gegner können in Gruppen im Spiel auftreten
  • Im harten Schwierigkeitsmodus tauchen mehr gruselige Gegner auf
  • Sichtbarkeit von Feuer-Kannibalen im harten Schwierigkeitsgrad erhöht
  • Anzahl verhungernder Kannibalen im normalen und harten Schwierigkeitsgrad leicht verringert
  • Geworfene Feuerbomben des Feuer-Werfers fliegen im Hard-Schwierigkeitsgrad schneller
  • Energie von Kannibalenanführern im normalen und harten Schwierigkeitsgrad erhöht
  • Manchmal nicht korrekt sterbende Gegner, wenn sie von hinten getötet wurden, behoben
  • Blutspuren-Übergänge auf Kartoffelsack-Mutanten verbessert
  • Verschossene Pfeile bleiben nun in allen Gegnern und Tieren stecken!
  • Durch das Häuten von Tieren wird die Axt ab Patch 0.53 blutig
  • Auf Floßen abgelegte Gegenstände fallen nun nicht mehr länger durch den Boden
  • Kollision im Stufenbereich der linken Seite des großen Floßes behoben
  • Nicht korrekt ergriffener Schlitten durch nahezu zeitgleich aufsitzenden Vogel am Finger der Spielfigur behoben
  • Sicherheitsüberprüfung eingebaut so dass der Schlitten in jedem Fall losgelassen wird wenn die Spielfigur Wasser betrifft da es einige Fälle gab so dass man den Schlitten ins Wasser bekam aber nicht funktionstüchtig verblieb
  • Trocken-Ständer durch eine “Light”-Version ersetzt, die eine einzelne Reihe besitzt und fünf Stöcke benötigt. Dieses sollte die Fokus-Probleme mit der bisherigen Version des Trockengestells etwas lindern. Nicht rückwirkend!
  • Dauerhaft sichtbares Speichersymbol beim kleinen Unterschlupf behoben
  • Fundament-Blaupausen prüfen nun noch genauer, ob sich die Spielfigur inner- oder außerhalb des Bau-Bereiches zur Fertigstellung befindet

Gameplay

  • Fehlerhafte Interaktionsauslöser behoben, die nach Ausrüsten eines Inventar-Gegenstands während des Schiebens eines Schlittens auftraten
  • Einige Bodenlöcher auf der Insel geebnet, in denen zuvor versteckte Kästchen verborgen waren
  • Einige Felsen und Objekte innerhalb des großen Sink-Lochs, die fälschlicherweise mit der Kletteraxt beklettert werden konnten, behoben
  • Manchmal keinen Schaden verursachende Pistole behoben
  • Pistolen-Zielen verbessert, um das Treffen von Gegnern im äußeren Sichtfeld zu erleichtern
  • Gegenstände der linken Hand werden vor dem Nachladen der Pistole nun korrekt entfernt und danach wieder hervorgeholt
  • Feuer-Upgrades bei aufgerüsteten Speeren sind nach dem Laden eines Spielstandes nicht länger verschwunden
  • Nicht fertiggestellte Upgrades behoben, die durch zuvor fertiggestelltes Rezept in einem vollen Inventar entstanden
  • Der Tennisschläger kann ab Version 0.53 Upgrades erhalten
  • Im Inventar nicht aufscheinende goldene Schlüsselkarte behoben
  • Höhlen: Nicht-kletterbare Wand, die zu Versteck führen soll, behoben
  • Manchmal von Zielen abprallende Pfeile, die keinen Schaden verursachten, behoben
  • Einige Gegenstände, die ihren letzten Zustand nach dem Speichern und Laden verloren (zum Beispiel Kochtopf ohne Wasser), behoben
  • Pfeile, die nicht durch Fenster von angepassten Wänden flogen, behoben
  • Pfeile, die Treffer auf gewissen Gebäuden wie Lagerschränken nicht registrieren, behoben
  • Das Kochen von Fleisch auf Feuerstellen, deren Feuer erlischt, erzeugt rohes Fleisch. Dieses kann wieder aufgenommen werden (anstatt ohne Feuer weiterzukochen)
  • Balance: Maximale Luft-Kapazität des Rebreathers auf 300 Sekunden (statt 600) gesetzt
Mehr zum Thema:
The Forest - Patch 0.52! Creative-Spielmodus und Multiplayer-Kleidung

Multiplayer

  • Neu in Patch 0.53: Kleidungsstück “Lederjacke” eingefügt
  • Animationen von Rasten, Gehen und Laufen bei anderen Spielern verbessert
  • Manchmal durch Versuch, unter den Stufen hindurchzugehen, sich ungleichmäßig bewegendes großes Floß behoben
  • Nicht übertragener Schaden an niedergeschlagenen Gegnern durch Clientspieler behoben
  • Jegliche Waffen-Art kann über das Tablett an Mitspieler übergeben werden
  • Durch Projektile von Clientspieler unausgelöst bleibende Stolperdrahtfallen behoben
  • Zu beendeter Serververbindung führendes in Brandsetzen einer Unterkunft behoben
  • Nicht zu zerstörender Blaubeerenbusch nach Absammeln aller Beeren durch den Host behoben
  • Manchmal verschwindende Körper von weiblichen Gegnern, wenn diese vom Host-Spieler getötet wurden, behoben
  • Leere Tabletts zeigen nicht länger ein Interaktionssymbol an
  • Auf Felsen gebaute Plattformen können nun auch zerstört werden
  • Fehler behoben, durch den zwei Spieler zeitgleich bestimmte Video-Sequenzen auslösen konnten
  • Audio: Fehler behoben, durch den Clients, die in Höhlen starteten, keine Höhlen-Sounds hörten
  • Audio: Boss-Musik, die bei Clientspielern abrupt beendet wurde, behoben

Technik

  • Leicht neben den Fingern befindliches Projektil beim Nachladen der Pistole behoben
  • Größe der Pistolenmunition auf der Craftingmatte angepasst und Multi-View dafür aktiviert
  • Nach dem Respawnen wieder auftauchende Story-Elemente am Segelboot, obwohl diese bereits aufgenommen wurden, behoben
  • Nach dem Öffnen von Höhlentoren sich änderndes Höhlenbodenlicht behoben
  • Falsch umrandete Gegenstände im Inventar (Blätter, Medizin, Beeren) behoben
  • Durch Berührung der Spielfigur herumfliegende Betten in Kannibalendörfern behoben
  • Wasser von Wasserfällen, das auf Distanz schwarz dargestellt wurde, behoben
  • Mehrere Darstellungs-Berechnungen in der Inventar-Gegenstands-Ansicht eingebaut, sodass Gegenstände wie Schuhe vollständig beleuchtet werden, wenn man die Maus darüber bewegt
  • Sicherheitsüberprüfung für die Speicherung von Flugzeugkörpern eingebaut, damit diese nicht verloren gehen können. Nicht rückwirkend!
  • Verändernde Bildschirmgröße des Ped-O-Meters im Inventar, wenn man mit der Maus über Blätter fährt, behoben
  • Blaupausen-Stöcke des Hasen-Käfigs besitzen nun keine Spiegelung mehr
  • Gestreckte Texturen im Salon des Segelbootes behoben
  • Das Aktionssymbol für den Schlitten wird nun nicht mehr länger angezeigt wenn man diesen bereits ergriffen hat
  • Von Darstellung abweichende Kollisionsabfrage beim Platzieren von Fleisch auf Feuerstellen behoben
  • Nicht angezeigte Zusatzinformation (Tooltip) bei klebenden Upgrade-Rezepten behoben
  • In schattigen Gebieten oder in Höhlen zu hell erscheinender Pistolenrauch behoben
  • Beleuchtung bei Wechsel von Sonnenuntergang auf Nacht behoben, da es zu einigen leuchtend dargestellten Objekten kam
  • Fehlende Kollision bei Steinschleuder, die am Floß gebaut wurde, behoben
  • Durch Rucksack ragender Anzug behoben
  • Manchmal durch den Boden fallende Spielfigur während einer Video-Endsequenz behoben
  • Die Option “Iron Forest” wurde in “Gebäudezerstörung ermöglichen” (allow building destruction) umbenannt
  • Der Speicherbildschirm im Hauptmenü ermöglicht es, Spielstände anderer Steamaccounts am PC (falls vorhanden) zu wählen
  • Höhlen: Altes Stalaktitenmodell entfernt
  • Höhlen: Kollisionsabfragen behoben
  • Performance: CPU-Belastung hinsichtlich Physikberechnung im Falle eines vorhandenen Floßes im Spiel optimiert

Hotfix 0.53b

  • Sichtbar bleibender Reparatur-Hammer auf der Crafting-Matte, wenn das Inventar geschlossen wurde ohne diesen davor von der Matte zu entfernen, behoben
  • Speichermenü-Fehler, die Singleplayer-Spielstände als Multiplayer-Spielstände betitelte, behoben
  • Liste von Crafting-Rezepten behoben, da nur die letzten drei naheliegensten Rezepte angezeigt wurden – nun sind es sieben
  • Nicht korrekt aktualisierende Steam-Benutzer für Speicherstände im Singleplayer-Modus behoben

Hotfix 0.53c

  • Fehler bei Kletterwänden behoben, welcher das Klettern verhinderte

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.