The Forest 0.46 Kannibale

In Patch 0.46 zum Survival-Horror Titel The Forest befasst sich Entwickler Endnight Games mit jeder Menge Kleinigkeiten, die in ihrer Gesamtheit helfen sollen, die Spielerfahrung weiter abzurunden.

Zum Einen wurde eine Häuten-Animation hinzugefügt, durch welche die Spielfigur nun sichtbar beginnt zu schneiden, bevor ein Tier Haut oder Fleisch fallen lässt. Desweiteren sehen Clients im Co-Op den Flugzeugabsturz zu Beginn des Spiels nun aus einer anderen Perspektive, da sie einen eigenen Sitz im Flugzeug haben.

Durch das Hinzufügen eines Kalorien-verbrennen-Werts zum Nahrungssystem soll verhindert werden, dass der Spieler zu schnell an Gewicht zulegt. Durch körperliche Anstrengung, wie das Tragen von Baumstämmen, können überschüssige Pfunde wieder abtrainiert werden.

Für Spieler, die das Controller-Gameplay bevorzugen, gibt es ab sofort einige Verbesserungen bei der Inventar-Bedienung sowie ein Hin- und Her-Schalten zwischen Waffe und Handbuch. Weitere kleinere Ergänzungen sowie die obligatorischen Bugfixes komplettieren Version 0.46 auf dem Weg zur großen Versionsnummer 1.0. Eine vollständige Liste der Änderungen lest ihr bei uns.

Patch 0.46 Changelog

Allgemein

  • Neue Animation: Häuten von Tieren
  • Neue Möbel: Tisch und Stuhl
  • Hasen und Lurche besitzen nun auch eine Kollisionsabfrage
  • Physikabfragen bei Tieren optimiert
  • CPU- und Physik-Berechnungslast bei Gegnern und Tieren optimiert
  • Einige Fälle von Gegnern, die noch immer durch Wände glitchen konnten, behoben
  • Aus Schlingenfallen verschwindende Gegner, während man schläft, behoben
  • Mutantenbabies ertrinken nun, wenn sie zulange unter Wasser sind
  • Gegner ertrinken nun, wenn sie zulange unter Wasser sind
  • Geschwindigkeit der Gegner verringert sich, wenn diese sich unter Wasser befinden

Gameplay

  • Kriechen-Umschalten funktioniert auf Gamepads nun korrekt
  • Gamepadnavigation im Überlebensbuch vereinfacht: Schnappt nun automatisch an Buttons
  • Hoffentlich behobene herumfliegende Bäume nach dem Fällen
  • Es ist nun möglich die “Kombinieren” Taste gedrückt zu halten um mehrere Gegenstände für die Craftingmatte zu selektieren
  • Zweiter Schädel nach Zerstörung eines 2-köpfigen-Effigies bei Rückgabegegenständen eingebaut
  • Craftingsystem überarbeitet, sodass es möglich ist, Eingaben zu tätigen während das Rad ausgewählt ist
  • Das Drücken der Springen-Taste stellt eine erfolgreiche Kombination auf der Craftingmatte her
  • Das Drücken der Abwerfen-Taste retourniert alle auf der Craftingmatte befindlichen Gegenstände an ihre Plätze
  • Verlangsamte Geschwindigkeit beim Versuch das Handbuch zu öffnen, während man Baumstämme trägt, behoben
  • Manchmal nicht bedienbares Floß oder Hausboot behoben
  • Getrocknetes Fleisch kann nun problemlos mehrmals auf das Trockengestell gepackt werden und behält den Zustand bei
  • Getrocknetes Fleisch, das auf eine Feuerstelle gelegt wird, kann sofort verzehrt werden
  • Reichweite des Katapults erhöht
  • Die Geschwindigkeit beim Drehen von Blaupausen erhöht sich in 0.46 nun nach einer gedrückten halben Sekunde
  • Prozedurale Böden/Wege können nicht mehr länger unterhalb des Geländes platziert werden, ausgenommen in Höhlen
  • Trockenfleisch, das bei Verzehr den Hungerwert nicht reduzierte, behoben
  • Böden und Dächer zeigen das Umschaltesymbol zwischen AutoFill und Manuell nicht mehr an, wenn man sich nicht in direkter Nähe einer stützenden Baustruktur befinden
  • Prozedurale Böden bieten nicht mehr länger die AutoFüll-Funktion an einem Fundament an (da dieses sonst mit einem zweiten Boden versehen werden würde)
  • Körperliche Betätigung wird nun zur Gewichtsberechnung miteinbezogen: Reichliche Übungen generieren langsamere Gewichtszunahme wenn man zuviel gegessen hat oder lässt Gewicht rasch verlieren wenn man zu wenig gegessen hat
  • Zäune und Wände, die auf Hängen gebaut werden, schießen beim Platzierungsversuch nun nicht mehr schräg nach oben
  • Der Feuerpfeil entzündet nun auch korrekt Blatthaufenfallen
  • Reparatur ist nun auch bei dynamischen Gebäudestrukturen möglich

Multiplayer

  • Trockenfleisch von Clientspielern, das nicht trocknet wenn es vom Hostspieler genommen wird, behoben
  • Clientspieler treten dem Spiel im Flugzeugabsturz mittels eigenem Sitzplatz bei und können so aus anderer Perspektive zusehen wie Timmy entführt wird
  • Waffenupgrades aus Stoff, Federn, Zähne und Glassplitter sind nun für alle anderen Spieler sichtbar!
  • CPU-Last für Animationsberechnungen bei Hostspieler reduziert
  • Bei Blaupause nicht bzw. erst bei Baufertigstellung sichtbare Baumstämme beim Bau eines prozeduralen Dachs behoben
  • Deplatziertes Bewegungsverhalten bei Gegnern, die von Clientspielern aus der Schlingenfalle entlassen werden, behoben
  • Fliegende Baumstämme für Clientspieler behoben
  • Zuvor als Clientspieler bei korrekt fertiggestelltem Bau einer Schädeldeckenlampe zurückbleibendes Fertigstellungs-Symbol behoben
  • Bisher für Clientspieler nicht als dynamische Elemente generierte Typen behoben: Pfeilkorb, Knochenkorb, Schädeldeckenlampe, Trockengestell, Hasenfell, Snackhalter, Medizinschrank, Schädellampe, Trophäe, Wandpflanzentopf, Explosivschrank, Katapult, Wassersammler
Mehr zum Thema:
The Forest Update 0.15

Technik

  • KI Navmesh rund um Felsen und das grosse Loch verbessert
  • In 0.46 das ReWired (Eingabeplugin) aktualisiert, um das Problem mit Xbox One Gamepadtreibern nach Windows 10 Update zu beheben
  • Fehler mit inkorrekt ein-/ausgeschaltenen Schädeldeckenlampen auf Distanz nach Laden eines Spielstandes behoben
  • Fehler mit Standardtastenbelegung bei Gamepads, wenn Advanced Input (X-Input) nicht benutzt wird, behoben
  • Fehlerhafte Auftriebswerte von bereits einmal im Wasser gelegenen und wieder benutzten Baumstämmen behoben
  • Navmesh in Höhle 6 fehlerbefreit da Gegner nicht zur Spielfigur finden konnten
  • Die Gegenstands-Informations-Anzeigeboxen im Inventar wurden etwas zusammengefasst so dass diese immer sichtbar sind
  • Hilfeseite im Überlebensbuch, die “AltFeuer” als Tastenbelegung statt “Kombinieren” anzeigt und somit bei Gamepads falsche Tasten belegt, behoben
  • Texturen auf einigen Pflanzen und Büschen verbessert
  • Hässlicher gras-ähnlicher Pflanzentyp verbessert/verändert, um natürlicher auszusehen
  • Einige Probleme mit Gegenstands-Namen seit der Einführung von tragbarem Trockenfleisch behoben
  • Fehlende Seitenabzeichenmarkierung im Überlebensbuch behoben
  • Einige merkwürdige Kollisionen um die Insel behoben, die zu Felsen mit falsch skalierten Kollisionsnetzen führte
  • Anzeige für nächste Version im Hauptmenü, die auf manchen Auflösungen unscharf dargestellt wird, behoben
  • Fehlende Aufnahmesymbole für Schlamm behoben
  • Manchmal aus Spielfigurenhand gleitendes Überlebensbuch behoben
  • Knochen- und Pfeilkorb im Überlebensbuch sind auf Seite 3 der Lagerung gewandert
  • Haus-Symbol bei Bett eingefügt
  • Nach einem heftigen Sturz manchmal nach vorne rutschende Spielfigur behoben
  • Navmesh um grosse Seegebiete verbessert
  • Inventarverwaltung verbessert, um es zu ermöglichen ess- und ausrüstbare Gegenstände (wie zB der Kochtopf mit Wasser) zu kombinieren und somit die Option offen zu lassen auch Gegenstände ausrüsten zu können, die man nur essen kann
  • Böden zeigen ihre Vorschau nun schon nach dem ersten eingehakten Blaupausenpunkt, nicht erst nach dem Zweiten
  • Nicht genau gleiche Farbgebung von Bödenblaupausen verglichen mit anderen Gebäuden abgestimmt
  • Höhlen: Kleine Löcher und Öffnungen in einigen Höhlen behoben
  • Höhlen: In Höhle 6 abgetrennte weibliche Beine sind nun dynamische Objekte
  • Höhlen: Navmeshprobleme in Höhle 1 behoben
  • Höhlen: Loch in Höhle 4 behoben
  • Audio: Neuer Sound für über Gelände laufendes Wasser bei Regenwetter!
  • Performance: Alle Aufnahmegegenstände mit verzögerten Shaderversionen ersetzt

Hotfix 0.46b

  • Option das “Legacy Controller” System in den Spieloptionen auswählen zu können (freie Cursorbewegung) eingebaut
  • Einige Gegenstände, die mit dem neuen Gamepad-Schnappsystem in 0.46 von alten Spielständen nicht zu erfassen waren, behoben
  • Verkehrt dargestellte Bilder für Knochen- und Pfeilkorb im Überlebensbuch behoben
  • Die Spielfigur kehrt nun zur letzten Position zurück wenn Bänke oder Stühle verlassen werden – was verhindern sollte, dass man zwischen Tisch und Stuhl hängen bleibt
  • Auslöserreichweite des Stuhls reduziert so dass es nicht länger möglich ist sich von weit her zum Stuhl zu teleportieren

Hotfix 0.46c

  • Fehler mit endlos abspielende Häutungsanimation, wenn die Spielfigur in Flammen steht, behoben
  • Steckenbleibende Animation beim Setzen auf die Sitzbank, wenn man währenddessen einen Angriff ausführt, behoben
  • Fehler mit nicht funktionstüchtigem Stock + Stoff Rezept, wenn kein Bogen vorhanden ist, behoben
  • Durch niedrige Bildwiederholfrequenz schwierig zu wählende Gegenstände im Inventar behoben
  • Auf der Craftingmatte pinke Heckenkirschen (twinberry) behoben

Wie bei jedem Patch bittet Endnight Games die Spieler darum, auftretende Fehler auch weiterhin bei support@endnightgame.com zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.