„Töten oder getötet werden!“

Das ist der Leitspruch zum kommenden Early-Access Survival-Titel „The Culling“ vom Entwickler Xaviant, welchem wir das Spiel Lichdom: Battlemage zu verdanken haben.

The Culling ist dabei kein gewöhnliches Survivalspiel wie die meisten anderen Titel, sondern bedient sich dem immer beliebter werdenden Konzept der Hungerspiele oder dem Battle Royale aus H1Z1.
Hierbei treten jeweils 16 Spieler auf einer verlassenen Insel gegeneinander an und haben 20 Minuten Zeit die Insel zu kundschaften, sich mit Objekten auszustatten, Waffen herzustellen und Fallen zu platzieren. Nicht zu vergessen die anderen Spieler zu jagen und zu töten, denn es kann nur einen Gewinner geben – Töten oder getötet werden lautet hier die Devise.

Jeder Teilnehmer einer Runde wird mit Steamitems belohnt, diese können mit anderen Spielern getauscht werden und bilden die Möglichkeit, seinen Charakter individuell anzupassen. Je besser man spielt, desto seltenere Items erhält man. Diese Items sind jedoch nur von kosmetischer Natur, denn jeder Spieler beginnt ein Match mit leeren Händen.

Die Entwickler von The Culling planen den Start der Early Access am 08. März 2016 und peilen den vollständigen Release irgendwann im Jahre 2017 an.
Weitere konkrete Pläne bis zum vollständigen Release gibt es ebenfalls:

  • Weibliches Charaktermodel.
  • Weitere Charakter Köpfe/Gesichter.
  • Neue Waffen, Items, Fallen.
  • Neue Karten.
  • Neue Spielmodis.
  • Neue Kleidungen um seinen Charakter visuell anzupassen.
  • Neue Wege für die Anpassung, das heißt individuelle Waffenskins für die persönliche Versorgung aus der Luft (Airdrops).
  • Verschiedene Sprachen.
  • Controller-Support.
  • Robustes Ingame-Kommunikationssystem.
  • Weitere Gefahren auf der Map.
  • Weitere Spielevents.
  • Verbesserte Gegner-KI für Offlinetraining.
  • Support für eigene Server.
  • Robuste metagame Erfahrungen.
  • Weitere Neuerungen hängen von den Wünschen der Community ab.

Hier haben wir einmal den Trailer für euch:

Auf der Steamseite findet ihr weitere Informationen zum Spiel: Steamseite
Oder besucht einmal die Website der Entwickler: Webseite

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.