Survive the Nights Map

Die Entwickler zum kommenden Zombie-Survival-Spiel Survive the Nights melden sich nach langem schweigen mit einer erfreulichen Nachricht! Die schon lange erwartete Early-Access-Phase soll noch im Dezember starten.

Wann startet die Early Access?

Die Entwickler “a2z (Interactive);” sagen zwar, dass die Early Access noch im Dezember starten wird, wir rechnen aber vielmehr mit Anfang 2017. Noch müssen ein paar Tests durchgeführt werden, unter anderem ein großer, letzter Stresstest, an denen alle Unterstützer des Spiels teilnehmen sollen. Der Stresstest soll laut Aussage der Entwickler in den nächsten zwei Wochen stattfinden, da bleibt wenig Zeit, um die Early Access noch im Dezember zu starten.

Nichts destotrotz sind die Angaben ein Lichtblick für alle Fans, die bereits seit Jahren warten – was sind da schon noch wenige Wochen oder Monate mehr? Wir freuen uns auf jeden Fall, ein weiteres vielversprechendes Zombie-Survival-Spiel begrüßen zu dürfen.

Item-Showcase

Ein kürzlich veröffentlichtes Video zeigt die verschiedenen Objekte, die der Spieler bereits jetzt im Spiel finden kann.

Interaktive Map

Vor einigen Monaten konnte die STN-Community Ideen für Städtenamen, Sehenswürdigkeiten und andere wichtige Ortschaften vorschlagen. Nun gibt es eine fertige, interaktive Map, in denen die Namen zum tragen kommen.

Survive the Nights Map

Original geplante Ortschaften:

  • Stadt 1: Old Town – @old88hunter
  • Stadt 2: Black Rock – @Bcaskey04
  • Stadt 3: Addersfield – @Biff
  • Stadt 4: Sage Creek – @Bcaskey04
  • Stadt 5: Union Point – @Maddreamer
  • See 1: Lake Baron – @Bcaskey04
  • See 2: Steelwater Reservoir – @Skovhesten Messias
  • Kraftwerk: Union Point Power Plant – @Maddreamer
  • Flughafen: Addersfield Airport – @Biff
  • Park/Camp: Pine Peaks – @boxanata
Mehr zum Thema:
Survive the Nights - Pre-Alpha-Release erst nächste Woche

Weitere Ortschaften:

  • Gefängnis: Black Ridge Prison – @xBarracudaSlimx
  • Trampelpfad 1: Tamarack Pass – @Bcaskey04
  • Trampelpfad 2: Griffin Pass – Nach dem #1 Serveradmin @Clinton dog, Griffin benannt :)
  • Bucht: Craven Cove – @boxanata
  • Kleine Ortschaft: Shadow Hills – @Beanskin
  • Strand 1: Turtlehead Bay – @zepisco83
  • Strand 2: Greenlight Bay – via Steam vom user “TFB/TFB/Happy Pappy”
  • Berge: Mount Baron – @Bcaskey04
  • Wald 1: Crestwood Forest – @xBarracudaSlimx
  • Wald 2: Walden Forest – @xBarracudaSlimx
  • Fluss 1: Hawthorne River – @MANE_GAME
  • Fluss 2: Crestwood River – @xBarracudaSlimx
  • Bach: Baron Creek – @Bcaskey04

Zur interaktiven Map gelangt ihr über die offizielle Survive the Nights Website: http://map.survivethenights.net/

Weitere Details und ein erster Trailer werden derzeit vom Entwicklerteam vorbereitet und schon bald der Öffentlichkeit präsentiert. Sobald das der Fall ist, werdet ihr alles bei uns finden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.