subnautica-belowzero-frostbite-update-2

Subnautica: Below Zero, das Standalone-Spin-Off zum beliebten Taucher-Survival-Game bekommt ein neues Update mit dem passenden Namen Frostbite!

Neue Mechanik: Das neueste Update für Subnautica: Below Zero ist erschienen. Neben weiteren Storyelementen enthält der Patch auch weitere Mechaniken und Content. So gibt es jetzt eine Kältemechanik, — Unterkühlung — welche deine Erkundungstouren schwieriger gestalten wird.

Noch härter werden die aber wohl durch die neuen Schneestürme, die hin und wieder ohne Vorwarnung auftauchen können. Diese erschweren nicht nur die Sicht, sondern beschleunigen vor allem die Unterkühlung.

Frostbite Update bringt Cinematic & Quantenkiste

Eine vollkommene Neuheit im Spiel sind die Quantum Lockers. Die dürften jeden Minecraft-Fan an die Endertruhen erinnern. Alles, was du in ihnen lagerst, wird Cloud-artig in allen anderen Quantum Lockers verstaut.

Reworks: Die Entwickler haben einige Regionen in Subnautica: Below Zero mit dem Frostbite Update überarbeitet. Dazu gehören das Glacial Basin, die Thermal Vents und die Lilypad Connection. In der Region der Arctic Spires und des Glacial Basin findest du jetzt auch Erze. Im unten verlinkten Video kannst du kurze Ausschnitte von den Biomen sehen.

Auch das Intro des Spiels wurde einer Neuauflage unterzogen. Statt des bekannten Einstiegs, erlebst du jetzt ein kurzes Cinematic, dass deinen Absturz auf die eisige Planetenoberfläche zeigt.

 

Ad
Mehr zum Thema:
Im Subnautica Below Zero-Update erobern Spionage-Pinguine die Welt
Advertisement

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.