Subnautica: Below Zero ist bereits seit einiger Zeit im Steam Early Access verfügbar. Das Standalone-Addon entführt dich in die eisigen Polarregionen des Meeresplaneten. Jetzt kommt ein riesiger Eiswurm auf dich zu!

Leviathan Eiswurm: In einem Update zu Subnautica: Below Zero führt Entwickler Unknown Worlds einen neuen Gegnertyp ein. Dieser ist das Pendant zum Leviathan aus dem Hauptspiel. Ein riesiger Eiswurm, der unter den Eiskappen der Pole lauert.

Die genaue Location, an der du ihn findest, ist auch bereits bekannt. Denn sein Zuhause ist die Arctic Spire Region, welche ebenfalls mit dem neuen Update hinzugefügt wird. Wir empfehlen aber nicht, dass du dich aktiv auf die Suche nach ihm machst.

Neue Biome: Neben der Arctic Spire Region wurden noch weitere neue Gebiete mit dem Update implementiert. Darunter die Lilypad Islands und die Frozen Creature Site. Erstere Location besteht aus Seerosen, an deren Wurzel ein Felsen hängt. Die zweite Region ist eine archäologische Ausgrabungsstätte. In ihrer Mitte befindet sich eine eingefrorene Leviathan-Kreatur.

eiswurm subnautica
Der Eiswurm, der im Update enthalten ist, sieht so aus!
Ad
Mehr zum Thema:
Erstes Landfahrzeug, neue Biome & Kreaturen im Subnautica: Below Zero-Update "Snowfox"
Advertisement

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.