Steam Awards 2016

Das Jahr 2016 endete auf Steam nicht nur mit dem üblichen Sale. Vom 22. Dezember 2016 bis zum 2. Januar 2017 konnten die Spieler für ihre Lieblingstitel in den erstmals stattfindenden Steam-Awards abstimmen. Dafür ließ sich Valve insgesamt 12 Auszeichnungen mit ganz eigenwilligen Namen einfallen. Unter den 60 Nominierten spielte auch das Survival-Genre eine bedeutende Rolle.

Von Umarmungen für Schurken bis zur Hassliebe

Es sind nicht nur aktuelle Titel, welche die Liste der Nominierungen bestimmten – der Nostalgiefaktor spielte in dieser Wahl eine große Rolle. So war der beliebte Horror-Titel Dead by Daylight der einzige Teilnehmer der Endausscheidung in der Kategorie „Schurke, der unbedingt eine Umarmung braucht“, der nicht mindestens zwei Jahre auf dem Buckel hatte.

Auch in der Underdog-Kategorie können sich mit Starbound und Unturned zwei Titel aus dem Survival-Setting dank starker Communitys zu den Nominierten zählen. Ein weiterer Survival-Sidescroller neben Starbound ist Terraria, das als einer von wenigen Titel gleich zwei Nominierungen in den Kategorien „Test der Zeit“ und „Nur noch fünf Minuten“ einfahren konnte. Schwer stoppen können auch die Spieler vom inhaltsreichen Fallout 4, die ihren Lieblingstitel ebenfalls für diese Kategorie in die Favoriten wählten.

Die Trophäe für das traurigste Spiel konnte das Survival-Setting mit Telltale’s The Walking Dead verbuchen. Die dramatischen Entscheidungen in der Zombie-Apokalypse des Point & Click Adventures brachten die Spieler den Tränen nahe. Der Indie-Titel This War of Mine schlug sich ebenfalls wacker bis in die Favoriten für diesen Award, konnte sich aber nicht gegen das große Franchise durchsetzen. Survival steckt eben voller Emotionen.

In diesem Jahr darf natürlich auch ARK: Survival Evolved nicht fehlen – und sei es auch „nur“ bei der „besten Verwendung eines Bauernhoftieres“. Die stetig wachsende Menge an zähmbaren Dinosauriern und anderen Kreaturen zieht tagtäglich zehntausende Spieler in ihren Bann. Trotz der Ankündigung eines zusätzlichen, wollig-weichen Inselbewohners konnte Wildcard den Sieg aber nicht erringen. Goat Simulator lag hier vorn, aber keine Angst – die niedlichen Schafe werden dennoch ins Spiel implementiert.

Auch im Multiplayer überzeugt Survival in diesem Jahr. Während Don’t Starve Together hier einen starken Platz in den Nominierungen geschafft hat, erkämpfte sich der Zombieschnetzler Left 4 Dead 2 den ersten Platz in dieser Kategorie.

Die Gewinner im Überblick

Zum Abschluss findet ihr hier alle Kategorien mit den jeweils Nominierten und dem letztendlichen Gewinner:

„Schurke, der unbedingt eine Umarmung braucht“ – Gewinner: Portal2

Nominiert waren außerdem Borderlands 2, Dead by Daylight, Farcry 4 sowie Farcry 3

„Ich fand das Spiel schon cool, bevor es eine Auszeichnung gewonnen hat“ – Gewinner: Euro Truck Simulator 2

Nominiert waren außerdem Starbound, Stardew Valley, Unturned sowie Paladins

„Test der Zeit“ – Gewinner: The Elder Scrolls V Skyrim

Nominiert waren außerdem Team Fortress 2, Civilization V, Terraria sowie Age of Empires 2

„Nur noch 5 Minuten länger“ – Gewinner: Counter Strike GO

Nominiert waren außerdem Civilization VI, Fallout 4, Terraria sowie Rocket League

„Boaaaahhhh Alter!“ – Gewinner: Grand Theft Auto 5

Nominiert waren außerdem The Witcher 3 Wild Hunt, Bioshock Infinite, Doom sowie Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

„Spiel-im-Spiel“ – Gewinner: Grand Theft Auto 5

Nominiert waren außerdem The Witcher 3 Wild Hunt, garry’s mod, The Stanley Parable sowie Tabletop Simulator

„Ich weine nicht, ich hab‘ was im Auge“ – Gewinner: The Walking Dead

Nominiert waren außerdem Life is Strange, This War Of Mine, Undertale sowie To the Moon

„Beste Verwendung eines Bauernhoftiers“ – Gewinner: Goat Simulator

Nominiert waren außerdem ARK: Survival Evolved, Stardew Valley, Farming Simulator 17 sowie Blood & Bacon

„Bumm Bumm” – Gewinner: Doom

Nominiert waren außerdem Just Cause 3, Broforce, Kerbal Space Program sowie Keep Talking and Nobody Explodes

„Hassliebe“ – Gewinner: Dark Souls III

Nominiert waren außerdem Dota 2, Super Meat Boy, Darkest Dungeon sowie Geometry Dash

„Zurücklehnen und entspannen“ – Gewinner: Euro Truck Simulator 2

Nominiert waren außerdem Cities Skylines, ABZÛ, Viridi sowie Mini Metro

„Besser mit Freunden“ – Gewinner: Left 4 Dead 2

Nominiert waren außerdem Don’t Starve Together, Gang Beasts, Magicka sowie Golf With Your Friends

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.