Der neue zehnminütige Walkthrough ist das bisher längste Stück zusammenhängenden Gameplays von Ebb Software’s neuartigem Horror-Titel Scorn. Spiel-Mechaniken wie Rätsel und symbiotisch anmutende Körper-Modifikationen geben einen detaillierten Eindruck des ungewöhnlichen Spiels.

Scorn – Fleshed Out

Der serbische Entwickler Ebb Software hat mit Scorn ein „atmosphärisches First-Person Adventure-Game in einem albtraumhaften Universum der seltsamen Formen und düsteren Texturen“ in der Entwicklung. Das Projekt wird über Kickstarter finanziert – das Ende der Kampagne ist am 10. Oktober 2017. Heute haben Ebb Software die veranschlagte Summe von 150.000 Euro bereits deutlich überschritten, die Kickstarter-Kampagne wird übermorgen also erfolgreich abgeschlossen sein.

Scorn Gameplay

Zum Thema: Widerlicher Trailer zeigt fremdartige organische Spielwelt

Der neue Gameplay-Walkthrough zeigt viele Details der verstörend lebendigen Spielwelt von Scorn. Auch das innovativ präsentierte, im Kern aber nicht ungewohnte Gunplay sowie diverse Rätselmechaniken kommen vor. Die verwendete Unreal Engine 4 zeigt dabei erneut ihre ganze Klasse. Wir sind weiterhin äußerst gespannt.

Ihr wollt alle Infos zu Survival- und Horrorspielen als Erstes haben? Besucht uns auf unserer Facebook-Seite:

Mehr zum Thema:
Scorn - Neuer Teaser mit Ekelfaktor

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.