tarkov-12.8-schwere-blutung

deDeutsch enEnglish

Seit dem Escape From Tarkov Update 12.8 gibt es im Spiel schwere Blutung. Wie du die am besten heilen & versorgen kannst, erkläre ich dir in diesem kurzen Guide!

Noch schwieriger durch Update 12.8: In den Patchnotes zu Escape From Tarkov Update 12.8 findest du neben neuen Inhalten und Skills auch eine Veränderung des Medizinsystems.

So brachte uns der letzte Patch von Battelstate Games ,,Schwere Blutungen“, die weitaus mehr und schneller Lebenspunkte abziehen, als normaler Blutverlust. Zudem musst du schwerere Geschütze auffahren, um diese Verletzungen zu heilen.

tarkov schwere blutung

So heilst du schwere Blutungen in Escape From Tarkov

Das benötigst du: Um eine schwere Blutung zu stoppen, reichen viele der herkömmlichen Verbände und Erste-Hilfe-Sets nicht mehr aus. Das einzige, was eine solche Verletzung heilen kann, sind die folgenden Hilfsmittel:

  • Salewa
  • Grizzley
  • Esmarch
  • Hemostatic

Nichts außer diesen Mittelchen kann dich von einer schweren Blutung befreien. Solltest du keines dieser Items bei dir tragen und dennoch getroffen und dementsprechend verwundet werden, solltest du schleunigst nach einem Ausgang suchen.

Denn solange du stark blutest, wirst du eine Spur hinter dir herziehen. Das macht es für Verfolger einfach, dich ausfindig zu machen und zu jagen. Dazu kommt, dass du mit einer so schweren Verletzung nicht besonders weit kommen wirst.

Eine Besonderheit seit Update 12.8 von Escape From Tarkov ist, dass Car Kits gar keine Blutung mehr heilen! Hier musst du aufpassen, denn noch haben sie ihre alte Beschreibung, die das weiterhin verspricht — dem ist nicht so.

So stoppst du die Blutung: Solltest du also verwundet werden, musst du schnell reagieren. Du darfst aufgrund des rapiden HP-Verlustes keine Zeit verlieren.

Das Esmarch Tornique wird verwendet wie eine Bandage. Es dauert rund 5 Sekunden, den Verband anzuwenden. Dieses Item wirst du vermutlich am häufigsten In-Raid finden, da es nicht besonders selten ist.

Die beste Möglichkeit, eine schwere Blutung zu behandeln, dürfte jedoch der CALOK-B Hemostatic Injector sein. Dieser schenkt dir drei Anwendungen, die jeweils rund 3 Sekunden andauern. Außerdem kostet er gerade einmal 2000 Rub bei Therapist.

Zu einem Grizzly Kit würde ich dir nicht zwingend raten. Mit einer Slot-Größe von 2×2 ist es nicht gerade klein. Allerdings kannst du mit seiner Hilfe beinahe durchgehend deinen Torso heilen, sogar mitten im Kampf. Als Mittel gegen Blutverlust würde ich jedoch darauf verzichten.

Zu guter Letzt kommen wir zum Salewa Kit. Dieses sollte sich schnell als Meta-Variante herausstellen, da es recht viele HP wiederherstellt, gleichzeitig die schwere Blutung stoppt und eine Anwendungsdauer von nur 3 Sekunden besitzt.

Apropos viele Health Points, solltest du lediglich eine Blutung stillen und dich nicht hoch-heilen wollen, solltest du das Salewa außen vor lassen. Denn bei jeder Verwendung für eine schwere Blutung verliert es ein Viertel seiner möglichen Verwendungen. Pack also lieber noch ein Hemostatic ein!

Ad
Advertisement

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.