Resident Evil 7 Xbox One PC

Der Release-Termin für Capcoms Resident Evil 7 steht bereits fest. Am 24. Januar 2017 soll Biohazard veröffentlicht werden. Während sich PS4-Spieler bereits seit Juni über eine spielbare Demo des siebten Teils der Reihe freuen konnten, mussten PC und Xbox Besitzer bisher auf Videos zurückgreifen. Das soll sich endlich ändern.

Komplettupdate für alle Plattformen

Während die noch einmal komplett überarbeitete Version der Demo bereits für die PlayStation 4 veröffentlicht wurde, hat auch das Warten der anderen bald ein Ende. Am 9. Dezember steht sie ebenfalls für die Xbox One zur Verfügung. Zehn Tage später, also am 19. Dezember, dann auch für den PC.

Mit dem Update der Demo wurde auch zusätzlicher Inhalt sowie die PSVR Unterstützung hinzugefügt. Außerdem gab es direkt noch einen neuen Trailer für die finale Version von Resident Evil 7.

Offene Fragen

Capcom hat die Community mit Demos für Resident Evil 7 nun schon über Monate angeheizt. Immer mehr Fragen sind aufgekommen, die zum Teil sogar für Frustration innerhalb der Spielergemeinschaft sorgten. Mit der finalen Demo sollen diese nun komplett beantwortet werden. Beispielsweise soll nun der mysteriöse Finger einen Nutzen haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.