doom eternal schwert

Bethesda gibt weitere Details zu Doom Eternal bekannt! Neue Waffen, fiese Monster, ein geiler Soundtrack und ein cooler Multiplayer-Modus erwarten dich!

Auf der diesjährigen E3, genauer gesagt während der Bethesda Pressekonferenz, gab es einen neuen Trailer sowie weitere Infos zum Horror-Shooter Doom Eternal. Während altbekannte sowie bewährte Shooter-Mechaniken im Nachfolger des 2016er Dooms ebenfalls vorhanden sind, kannst du auch mit neuen Dingen rechnen. So wirst du Zugang zu weiteren Waffen haben, aber auch weitaus fiesere Gegner antreffen. Ein cooler Multiplayer-Modus rundet das Ganze dann noch ab.

Blutiger, fieser, besser? Das Gameplay von Doom Eternal scheint ein Stück geschmeidiger zu sein, als das vom 2016er Doom. Zudem gibt es jetzt auch neue stärkere Gegner, die sich dir in den Weg stellen. Da der neue Teil diesmal auf der Erde spielt, sehen die Areale abwechslungsreicher aus, als zuvor. Die Musik ist und bleibt Stimmungsvoll und macht einfach Lust auf eine schön blutige Shooter- und Metzel-Orgie!

Blut, Blut und ein wenig Gehirn: Der Trailer selbst zeigt vor allem blutige und dennoch sehr schnelle Action. Du wirst in dem Trailer auch gewarnt. „Die Sache, in der du dich gerade einmischst, ist Größer, als du es dir vorstellen kannst“. Irgendetwas sagt mir, dass sich der Doom-Guy hiervon jedoch nicht einschüchtern lässt.

Mehrspieler Galore: Der Multiplayer selbst ist dem des Vorgänger sehr ähnlich. Allerdings kommt mit Doom Eternel der Batllemode hinzu, in dem ein Spieler die Rolle des Doom-Guys übernimmt und zwei Weitere die der Dämonen.

Doom Eternel wird am 22. Oktober 2019 auf der Playstation 4, Xbox One, Nintendo Switch und dem PC veröffentlicht.

Ad
Mehr zum Thema:
Doom 4 - so hätte es aussehen können
Advertisement

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.