Ein verlorenes Rad am Straßenrand

Q&A mit Brian Hicks

Brian Hicks hat im laufe der letzten Woche viele Fragen zum aktuellen DayZ Status Report beantwortet. Eine Zusammenfassung hierzu haben wir für euch natürlich vorbereitet.

Frage: Sie haben einige größere Änderungen an den Infizierten in der DayZ Version 0.60 erwähnt- beziehen sich diese auf neue Zombie-Modelle und/oder auf die AI ?
Antwort: Die Änderungen der Infizierten beziehen sich auf deren Spawn-Punkte. (Horden Bildung)

Frage: Im Moment gibt es dynamische Heli-Crash-Sites und Sie sprachen von großen Mengen an Infizierten. Wird es irgendwelche dynamischen Events mit Infizierten geben?
Antwort: Bis jetzt wurde so etwas noch nicht geplant.

Frage: Wird es in DayZ spezielle Musikuntermalungen bei speziellen Situationen (z.B. Nebel) geben?
Antwort: Wir sind nicht daran interessiert das Spiel mit Musik zu untermalen. Wir haben intensiv darüber diskutiert, aber wir fühlen uns nicht dafür verantwortlich, die Emotionen des Spielers durch Musik zu verstärken.

Frage: Es gibt in DayZ so viel zu essen-aber kein Brot? Warum? Warum fügt ihr nicht Weizen hinzu mit dem man die Möglichkeit hat Brot zu backen?
Antwort: Nun gut, Brot kann sehr verderblich sein.

Frage: Im Moment spielt die Mehrheit der DayZ-Spieler ausschließlich PvP. Gibt es irgendwelche Pläne mit denen man eine höhere Interaktion der Spieler erreichen will (außer der Erhöhung der Zombies und der Walkie-Talkies als Startgear)
Antwort: Wir können es nur versuchen, die Spieler zur Interaktion zu bewegen. Aber unsere Möglichkeiten sind dort relativ eingeschränkt.

Frage: In welchem Maße wird man mit kleinen Objekten in der Map interagieren können? Werden diese Persistent sein, sodass man sie als Barrikade verwenden kann?
Antwort: Das wird sich erst noch zeigen, wie die Server-Performance ist und ob es Sicherheitsrisiken dadurch gibt.

Frage: Wird es möglich sein reale Objekte, wie z.B Zäune zu zerschlagen, um Holz zu bekommen?
Antwort: Hierzu gibt es zurzeit keinerlei Pläne.

Frage: Wird die 1PP Kamera bald Standard auf Experimental?
Antwort: Wir testen zurzeit noch. Aber die Mehrheit der Spieler wird sich dagegen aussprechen.

Frage: Die Animation des Blutens sieht relativ schlecht aus. Wann können wir Änderungen in diesem Bereich des Spieles erwarten? Wird sich der Blutverlust/Regeneration noch ändern?
Antwort: Im Moment ist das Bluten ein simpler und unschöner Partikeleffekt. Wir sind daran interessiert, dies zu verbessern. Wir überprüfen gerade die Einstellungen

Frage: Wird die unterirdische Basis bei Kamesnk zurückkommen?
Antwort: Leider nein, nachdem wir die unterirdische Basis bei Kamensk ausprobierten, erkannten wir, das wir nicht verhindern können, das Spieler feststecken oder unter die Erde glitchen. Also erwartet nicht, das die Basis in der nächsten Zeit zurückkommt.

Frage: Wird es jemals möglich sein, größere Stromverteiler zu reaktivieren?
Antwort: Im Moment gibt es keinerlei Pläne größere Strukturen zu reaktivieren. Wir arbeiten im Moment mehr an der Verwendung von mobilen Generatoren und der dazugehörigen Systeme.

Frage: Wird es neue Helikopter-Spawns im Norden der Karte geben?
Antwort: Wir denken darüber nach und werden den ein oder anderen Spawnpunkt mit Sicherheit hinzufügen, solange diese nicht zu nahe an den Player-Spawns sind.

Frage: Wird es Änderungen in der Interaktion der Spieler geben? Z.B dass man einem anderen Spieler die Waffe vom Rücken nehmen kann?
Antwort: Wir sind definitiv daran interessiert, die Möglichkeiten der nicht tödlichen Interaktion zu erweitern. So gesagt, ist es wesentlich intelligenter diese Änderungen mit der Einführung des neuen Animationssystems sowie des Spieler-Controllers zu bringen.

Frage: Wird es möglich sein, mehrere Kleidungsstücke übereinander zu tragen?
Antwort: Im Moment gibt es keine Pläne dafür bis zur Version 1.0. Aber die Entwicklung an DayZ wird nach der Version noch circa 5 Jahre weitergehen. Also der Himmel ist das Limit.

Frage: Gibt es Pläne für ein verbessertes Verarztungssystem von Wunden? Oder wird das mit den Soft-Skills zusammenhängen?
Antwort: Ja. Wir wollen in diesem Bereich nicht spoilern, bevor das Team bereit ist darüber zu reden.

Frage: Werden die kleinen Objekte die durch Interaktion verschoben wurden zurückgesetzt nach einem Serverneustart?
Antwort: Ja

Frage: Wird es möglich sein, diese kleinen Objekte in die Basis zu holen?
Antwort: Vorerst nein

Frage: Werden diese kleinen Objekte von größeren Objekten transportierbar sein (Bus, V3S, etc)?
Antwort: Das hängt davon ab, wie es in der Testphase funktioniert.

Frage: Wird es möglich sein, tote Körper mit dem neuen Physik-System zu tragen? Oder tote Körper aus dem Weg zu rollen?
Antwort: Wir werden erst sehen müssen, wie es in der Testphase laufen wird. Aber es wird eher schwierig sein dies umzusetzen.

Frage: Die Mistgabel-Suizid-Animation sah gut aus. Wird es solche Animationen für andere Waffen oder Items geben?
Antwort: Ja, wir erstellen im Moment Animationen für die meisten Melee-Waffen.

Frage: Wird es bald einen Performance-Fix für Dual-Core-Systeme oder allgemein schwächere Systeme geben?
Antwort: Wir hatten bereits eine Lösung für dieses Problem. Jedoch gab es bei dieser Lösung ungewünschte Nebeneffekte, sodass sie wieder aus dem Spiel entfernt werden musste.

Frage: Würden langsame Zombies (Walking Dead Style) nicht besser in das Spiel passen?
Antwort: Eigentlich nicht.

Frage: Können sie uns etwas über die Pilz-Pflück Mechanik sagen?
Antwort: Ich werde nicht viel dazu sagen können. Weitere Informationen werden kommen, wenn wir bereit sind darüber zu sprechen

Frage: Wird es eine Take-All Option im Inventar System geben?
Antwort: Ziemlich sicher nein- es ist viel realistischer, dass man sich aussucht, was man haben will und das dann nimmt.

Frage: Welche Teile des Teams beschäftigen sich mit der schlechten Server-Performance und dem Desync?
Antwort: Wir benutzen spezielle Variationen von Servern, die es dem Programmierteam erlauben, exakt zu sehen, welches Skript wie viel Performance verbraucht. So ist es uns möglich verschiedene Instanzen zu optimieren.

Frage: Im neuen User Interface werden die Items sehr klein dargestellt, im Vergleich zum normalen Legacy-Interface. Zudem wirkt das neue Interface sehr verwirrend, selbst für einen Platzhalter. Wird dies bald behoben sein?
Antwort: Ja, das neue User-Interface sieht schlecht aus. Im Moment ist es einfach ein simples Programmierer-Design. Das Design Team hat bisher noch kaum Verbesserungen an dem Interface vorgenommen, weshalb es nicht als Standard gesetzt werden kann und nur über einen Start-Parameter verfügbar ist.

Frage: Sind für die vorhandenen Schienen Draisinen oder Züge geplant?
Antwort: Nein.

Frage: Wird es Skateboards oder Scooter geben? 
Antwort: Eine derartige Implementierung ist nicht geplant. Jedoch ist das Fahrrad fast fertig. Ebenfalls werden auch Boote kommen, jedoch haben wir hierzu noch keine fertigen Modelle, die wir euch präsentieren können.

Frage: Wie ist der aktuelle Stand der random spawnenden Türen und der Waffen, welche mit unterschiedlichen Aufsätzen spawnen sollen?
Antwort: Türen sollen später persistent werden. Waffen, welche mit unterschiedlichen Aufsätzen spawnen, wurden auf der Prioritätenliste ein wenig nach unten versetzt, da andere Skripts Vorrang haben.

Frage: Ist es geplant, das der Charakter schlafen oder sich ausruhen muss?
Antwort: Derartige Implementierungen sind nicht geplant, es würde das Spielverhalten zu sehr vertiefen.

Zur Diskussionsrunde

3 KOMMENTARE

  1. Lol, was um himmelswillen wollen die denn noch 5Jahre nach release an diesem Stück Softwaremüll weiterentwickeln?

    • Hallo immerwiederfüreinlachergut^^,

      natürlich geht die Entwicklung des Spiels sehr schleppend voran, wieso definierst Du DayZ als Softwaremüll?
      Meine persönliche Erfahrung ist, dass viele Spieler auf andere Survivaltitel umgestiegen sind, weil das Spiel einfach noch nicht weit genug in der Entwicklung ist. – Die Erwartungen sind dennoch sehr hoch.

      Liebe Grüße
      Lysoteh

  2. Wissen wir noch nicht
    haben wir nicht in Planung
    Untergrundbasen? Nein, da müssten wir ja Bugs fixen!!!!
    schaun wir mal

    das waren meine antworten die ich in kurzform rauslesen konnte. schönen dank

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.