Project Zomboid - Stike a Pose

In den vergangenen Tagen hat das für Project Zomboid verantwortliche Team ihren neusten Devblog veröffentlicht. Im Vordergrund steht dieses Mal das „Overlay Clothing„. Wir haben die deutsche Übersetzung der wichtigsten Themen wieder für euch niedergeschrieben.

Ein Fokus auf neue Animationen und Modelle

Gleich zu Beginn hebt Project Zomboid klar die Arbeit an Animationen, Modellen und der Kämpfe hervor. So sollen sie das „Sprungbrett“ für die Pläne der baldigen Builds werden. Bezüglich des oben bereits erwähnten „Overlay Clothing“ scheint es einen großen Fortschritt zu geben. So gilt die Entwicklung bereits als abgeschlossen. Die Entwickler freuen sich darauf, die vielen neuen Möglichkeiten zu nutzen, die durch das neue System möglich werden.

Was ist „Overlay Clothing“ überhaupt?

Die Entwickler bezeichnen so ihr neues System, das es möglich macht, Kleidung verschiedenen Ebenen zu zuordnen. Das bedeutet, das Hemd unter dem Jackett hat eine komplett eigene Ebene und kann so auch getrennt von anderen Faktoren behandelt werden. Es ist nun etwa möglich, auf einer neuen Ebene über dem Hemd einige Tropfen Blut vom letzten Kampf darzustellen. Mit dem alten System war das nicht möglich, da die Kleidung sich eine Ebene geteilt hat und Blut oder Dreck dort keinen Platz fanden. Die Entwickler erhoffen sich dadurch, ihr Spiel mit diesen neuen Optionen interessanter zu machen.

Die neuen Möglichkeiten sollen nicht nur auf die von euch spielbaren Charaktere angewandt werden, sondern auch auf die Zombies. Textur-Overlays bieten nun eine riesige Möglichkeit, die Zombies vielfältiger zu gestalten. Ein Punkt, der laut den Entwicklern bisher im Spiel gefehlt hat.

Neue Rucksäcke dank dem Overlay!

Ein kleines Highlight zum Abschluss: Die neuen Overlays erlauben neue Rucksäcke, die ihr eurem Charakter geben könnt. Allerdings scheint es derzeit noch Probleme zu geben, deswegen gibt es kein Videomaterial dazu. Vielleicht werden wir zu einem späteren Zeitpunkt mehr davon zu sehen bekommen.

backpackimage

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.