Project Zomboid PZ devblog spiffo gameplay

Schnappt euch die pixelige Feuerwehraxt, schultert den imaginären Überlebensrucksack und folgt uns in den allwöchentlichen Project Zomboid-Devblog. Community-Waschbär Spiffo hat einiges über das Work-in-Progress-Feature „Fahrzeuge“ zu berichten. Auch der Stand der Dinge beim Stable-Build 37 findet Erwähnung – die Public Beta IWBUMS 37.5 ging soeben online und wartet auf die mutigen Testspieler. Los geht’s!

Project Zomboid Devblog: Spiffin´

Fahrzeuge

Neben seiner Tätigkeit als Inhaber einer Fastfood-Kette im Knox County hat Spiffo alle Pfoten voll zu tun, die ProjectZomboid-Community regelmäßig über die neusten Neuigkeiten aus der Indie-Stone-Codeschmiede zu versorgen. Aktuell geht es dort nämlich den Bugs an den Kragen, die sich im Code für das kommende Fahrzeuge-Feature eingenistet haben. Der Bau eines internen Test-Zweigs geht ebenfalls weiter voran und erfordert von Animator Martin derzeit weitere Feinjustierung an den Fahrzeug-Modellen. Zudem soll jedes Automodell ein zerstörtes Pendant bekommen – das bedeutet mindestens doppelte Arbeit für den fleißigen Coder.

pz project zomboid iwbums 37 fahrzeuge
Für den Rick Grimes in euch: Project Zomboid’s Polizeiwagen-Modelle

Auch an den Texturen der Vehikel muss noch gearbeitet werden, damit ihr Erscheinungsbild besser in die post-apokalyptische Welt von Project Zomboid passt. Verwitterte und generell farbärmere Texturen sollen die Fahrzeuge wirklich als Teil der Szenerie erscheinen lassen. Damit soll auch sichergestellt werden, dass die Autos bereits in einem vorzeigbaren Zustand sind, wenn sie den Test-Zweig erreichen. Dann wäre auch der Weg für weitere Gameplay-Videos geebnet.

Viele sich bewegende Objekte in eine Spielwelt einzufügen, bringt unweigerlich Probleme mit sich. So musste in letzter Zeit viel am Wegfindungs-System der Zombies geschraubt werden, um Komplikationen wie Exploits zu beseitigen. Die investierte Arbeit liefert aber bereits brauchbare Ergebnisse und man ist, wie sich das für Pfadfinder gehört, guter Dinge.

Build 37

Soeben wurde Project Zomboid IWBUMS Beta 37.5 veröffentlicht. Es werden noch ein bis zwei Public-Beta-Releases mit Bugfixes folgen, bevor der Build 37 sein Full-Release erhält. Alle Infos zu neuen Features im Build 37 lest ihr im letztwöchigen Devblog.

In einer anderen Ecke der Codeschmiede wird weiter an ingame-Geräten, der Karten-Erweiterung sowie dem guten alten Animationen-Feature gewerkelt. Insgesamt ist man bei The Indie Stone zufrieden, dass die Arbeit der verschiedenen Entwicklungszweige so gut ineinandergreift. Das dürfte auch den geschäftstüchtigen Waschbär Spiffo fröhlich stimmen.

Ihr wollt alle Infos zu Survival- und Horrorspielen als Erstes haben? Besucht uns auf unserer Facebook-Seite:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.