PUBG Valle Coronado

Während die halbe Gaming-Welt mit angehaltenem Atem auf den Full Release des Steam-Phänomens PlayerUnknown’s Battlegrounds wartet, taucht im Netz die erste interaktive Karte der neuen Wüsten-Map auf. Diese hat, ähnlich der Erangel-Karte von iZurvive, sogar ein Flugrouten-Feature.

PUBG – Neue Bilder von Miramar

Eine tschechische Karte zu PUBG’s neuer Wüsten-Map ist im Internet aufgetaucht. Die Seite prognostizierte mit „Valle Coronado“ sogar den Namen der heiß erwarteten neuen Location. Update: Die Map heißt offiziell Miramar. Die staubtrockene Halbinsel dürfte den ohnehin nicht abbrechenden Hype um Bluehole’s Battle Royale PlayerUnknown’s Battlegrounds weiter befeuern.

PUBG Wüsten-Map
Die neue Wüsten-Map „Valle Coronado“ inklusive aller Ortsnamen, Flugrouten-Features und mehr.

Derweil klettern die Spieler munter über Hindernisse und springen wagemutig durch geschlossene Fenster auf den PUBG-Testservern. Auch zwei neue Waffen sowie die Benutzeroberfläche der Version 1.0 sind bereits in den Test-Build implementiert. Die aktuelle zweite Testphase läuft noch bis morgen 08:00.

Ihr wollt alle Infos zu Survival- und Horrorspielen als Erstes haben? Besucht uns auf unserer Facebook-Seite:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.