PlayerUnknown's Battlegrounds Xbox One X E3 2017

Keine drei Monate nach Early-Access-Start verkündet Brendan “PlayerUnknown” Greene selbst auf der E3-Pressekonferenz von Xbox den exklusiven Launch seines Battle-Royale-Erfolgs PlayerUnknown’s Battlegrounds auf der neuen 4K-Konsole. Ein genaues Datum bleibt jedoch aus.

Xbox One X First – Große Überraschung?

Somit werden Xbox-Spieler vor der PS4-Konkurrenz über den Battlegrounds abspringen können. PlayStation war bei Early-Access-Titeln bislang immer der Nachzügler und verfügt in diesem Feld auch über kein eigenes Programm.

Die große Überraschung gab’s dann später im persönlichen Interview mit Geoff Keighley: PlayerUnknown’s Battlegrounds wird auf der Xbox One X in 4K spielbar sein! Für den Xbox-Release von PUBG ist noch kein Datum bestätigt worden. So dürfte die Veröffentlichung wohl noch einige Monate dauern, könnte also mit dem Full-Release zusammenfallen. Eines ist aber sicher: Battlegrounds soll noch in diesem Jahr sein Konsolendebüt feiern.

Mehr zum Thema:
PlayerUnknown’s Battlegrounds - Erste Bilder zur 4x4km Mini-Map

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.