Path of Titans ist ein Survival-MMO mit Fokus auf Dinosaurier. Anders als in ARK: Survival Evolved nimmst du aber den Platz des Sauriers ein, statt ihn zu zähmen. 

Langer Name: Laut Entwickler Alderon Games, bekannt durch Arma 3: Breaking Point und dessen Standalone, ist Path of Titans ein ,,Multiplayer-Dinosaurier-Survival-RPG-Spiel“. Deine Aufgabe ist es zu überleben. Um das zu sichern, musst du Nahrung und Wasser suchen — oder jagst dir dein Essen.

Im Rudel oder alleine kannst du dann auch Aufgaben und Quests erfüllen. Das Ganze findet in einem realistischen Setting Jura-Zeitalter statt. Die Missionen bleiben also bodenständig. Aber Vorsicht ist geboten: Auf Servern, die bis zu 200 Spieler supporten, bist du vielleicht nicht der Spitzenpredator.

Crossplay: Path of Titans wird für mehrere Plattformen entwickelt. Genauer gesagt sind das der PC und Mobilgeräte. Eine Fassung für Heimkonsolen ist nicht geplant. PC und Mobile dürfen dafür immerhin gemeinsam auf die riesigen Server springen.

Basebuilding: Richtig gelesen, es gibt sogar Basenbau im Dinosaurier-Survival-Spiel. Das ist, wie die Dinosaurier selbst, eher simpel gestrickt. Du beginnst mit einer kleinen Höhle, zu der ausschließlich du Zutritt hast. Je mehr Erfahrung du sammelst, desto weiter kannst du die Höhle ausbauen. Möchtest du doch einmal Besuch empfangen, kannst du ihm eine Einladung zur Höhle schicken.

Apropos Besuch und Einladung: Um mit deinen Freunden gemeinsam auf Erkundungstour zu gehen, musst du sie nicht erst mühsam in der gigantischen Open World suchen. Überall auf der Karte verteilt findest du ,,Wegsteine“. Diese stellen Schnellreisepunkte dar und erlauben es dir,  deine Mitspieler zu dir zu teleportieren.

In einem Land vor unserer Zeit – Spielbare Saurier

Wir haben dich lang genug auf die Folter gespannt. Jetzt zeigen wir dir endlich, welche Dinosaurier spielbar sind.

Dinosaurier Survival Path of Titans
Alle spielbaren Saurier, die es zum Start geben wird.

Jeder der Saurier hat seine eigenen Fähig- und Fertigkeiten. Durch das Erfüllen der anfangs erwähnten Quests erhältst du Erfahrungspunkte. Mit deren Hilfe verbesserst du deinen Dinosaurier und passt sein Erscheinungsbild an.

Vielfalt dank Modding: Entwickler Alderon Games hat früh das Potenzial von Modding erkannt — Immerhin ist das auch ihr eigener Ursprung! Bereits jetzt gibt es schon einige Maps, die von der Community erstellt wurden. Die Tools dafür bietet der Entwickler auf seiner Webseite an.

Einen Release-Termin hat Path of Titans leider noch nicht. Die Entwicklung schreitet jedoch stetig voran. Wenn du den Entwicklern eine Spende dalassen möchtest, kannst du das hier tun!

Ad
Advertisement

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.