Advertisement

Deutsch

Neues Lebenszeichen von Little Nightmares 2 – Release bekannt

Deutsch

Lange war es still um den Little Nightmares Nachfolger. Den letzten Trailer gab es auf der Opening Night Live 2019. Auf der diesjährigen ONL der gamescom gab es jetzt ein Lebenszeichen von Little Nightmares 2 mit einem düsteren Trailer, der auch das Releasedatum preisgibt.

Der wirklich düstere Trailer wird schön mit einer Gänsehaut verursachenden Musik unterlegt, die es so wohl auch ins Spiel schafft. Schon Teil 1 konnte uns mit seiner Musik überzeugen.

Wann ist der Release? Der Release des Horror-Adventures ist für den 11. Februar 2021 auf der Xbox One, PlayStation 4, Nintendos Switch und dem PC geplant. Eine Xbox Series X und PlayStation 5 Version erscheint ebenfalls im Laufe des Jahres 2021.

Worum geht es in Little Nightmares 2? In Little Nightmares 2 übernehmen wir nicht mehr die Rolle der in einem gelben Regenmantel gekleideten Six, sondern von Mono. Mono ist ein kleiner Junge mit einer Papiertüte auf dem Kopf und befindet sich in einer Welt, die von einem Radiosignal verzerrt ist. Wie im ersten Teil, müssen wir die einzelnen Level durch kleine Puzzel-Aufgaben, Jump- & Run-Einlagen und nervenaufreibenden Bosskämpfen meistern, um hinter das Geheimnis der Welt zu kommen.

Die kleine Six und weitere Charaktere helfen Mono hin und wieder aus, eine Koop-Variante ist jedoch nicht geplant.

Little Nightmares besticht durch seinen Art-Stil, der düsteren Atmosphäre, den aus einem Albtraum stammenden Kreaturen und der Musik. Ein Abenteuer mit Twists, einer spannenden Geschichte und coolen Charakteren. Wir freuen uns auf den zweiten Teil.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sascha Asendorfhttps://survivethis.news
Sascha leitet das Survival- und Horror-Newsmagazin Survivethis.news seit der Gründung im Jahre 2014. Neben dem Schreiben von Artikeln ist er für so ziemlich alles irgendwie zuständig. In seiner Freizeit zockt er gerne am PC, fährt Motorrad oder schaut Filme und Animes.