Minecraft-Dungeons-Gameplay-MineCon-2019

Deutsch

Im letzten Jahr hat Entwickler Mojang seinen neuen Titel Minecraft Dungeons auf der MineCon angekündigt. Auf der diesjährigen MineCon gibt es jetzt neues Gameplay zum Action-RPG zu sehen.

Auf der diesjährigen Minecon – Mojangs eigene Minecraft-Messe in Nashville, Tennessee USA, haben die Entwickler neue Gameplay-Szenen zum kommenden Action-Adventure-RPG Minecraft Dungeons präsentiert. Die Szenen erinnern dabei an Diablo im Klötzchen-Stil.

Epische Missionen und mächtige Beute: Wie auch in anderen Dungeon-Crawlern oder Action-Adventure-RPGs wie Diablo, kannst du in Minecraft Dungeons epische Missionen absolvieren. Dabei erkundest du die Welt, bekämpft neuartige Gegner und sammelst fleißig mächtigen Loot ein. Den brauchst du auch, um neue Fähigkeiten freizuschalten.

So kannst du im Gameplay-Video bereits sehen, dass diverse Rüstungen positive Effekte haben. Die Wolfs-Rüstung erhöht beispielsweise den Schaden von nahen Gruppenmitgliedern.

Mojang ist Entwickler: Das Action-Adventure-RPG wird direkt von Mojang entwickelt. Damit ist es der erste Titel, den sie seit der ursprünglichen Minecraft-Version alleine produzieren. Der Dungeon-Crawler soll im Frühjahr 2020 für die Xbox One, den PC, der PlayStation 4 sowie auf Nintendos Switch-Konsole erscheinen.

Ad
Ad
QuellePC Gamer
Vorheriger ArtikelFuncom kündigt endlich Reittiere für Conan Exiles an!
Nächster ArtikelBefürchtung um Last Oasis bestätigt: Release kurz vor Start noch einmal verschoben
Sascha leitet das Survival- und Horror-Newsmagazin Survivethis.news seit der Gründung im Jahre 2014. Neben dem Schreiben von Artikeln ist er für so ziemlich alles irgendwie zuständig. In seiner Freizeit zockt er gerne am PC, fährt Motorrad oder schaut Filme und Animes.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.