Das Unterwasser-Horror-Spiel Narcosis von Honor Code, Inc. erscheint in knapp einer Woche. Oberhalb dieser News seht ihr den neuen Trailer, der euch ein wenig auf die rauen Untiefen einstimmen soll.

Aber was ist Narcosis?

Auf dem Meeresgrund, ganz allein, mit kaum Licht und nur wenigen Werkzeugen ausgestattet, versucht ihr in der Rolle eines Industrietauchers, nach einer Tiefsee-Katastrophe zurück zur Oberfläche zu gelangen. Dabei müsst ihr stets auf euren Sauerstoffvorrat achten sowie euren mentalen Zustand im Auge behalten – die dunklen Tiefen des Pazifischen Ozeans verzeihen keine Fehler!

In Sachen Virtual Reality sind die Entwickler eine Kooperation mit Audiokinetic,  HTC VIVEID@XboxOculusSony PlayStationSteam und TwoBigEars eingegangen, um die beste Virtual-Reality-Erfahrung zu ermöglichen. Narcosis lässt sich aber trotzdem ohne Probleme normal am PC spielen. Eine Xbox-One-Version ist für Mitte April geplant und weitere Versionen könnten folgen.

Ganz unerfahren sind die Mitglieder von Honor Code, Inc. übrigens nicht, denn sie haben bereits an einigen AAA-Titeln wie Metal Gear Solid, Assassins Creed und Silent Hill gearbeitet. Ab dem 28. März 2017 könnt ihr euch selbst von den Fähigkeiten der Entwickler überzeugen und euch dem finsteren Gesicht des (gar nicht mal so) Stillen Ozeans stellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.