Whispering-Hills-header-fallout-4

deDeutsch

Da sind wir wieder! ,,Endlich“, denkst du. ,,Vermisst habe ich euch“. Na absolut verständlich. Und um das neue Jahr richtig einzuleiten, gibt es heute wieder das Mod Montag Spezial! Dieses Mal mit der schaurigsten Fallout 4 Mod ,,Whispering Hills“ (PC & Xbox One).

Fallout Hills: Whispering Hills ist unserer Meinung nach die beste Horror-Mod für das mittlerweile rund 4 Jahre alte Endzeit-Rollenspiel Fallout 4. Vor Kurzem haben wir dir schon einmal eine Fallout-Horror-Mod präsentiert. ,,Pilgrim“ heißt diese und versetzt Fallout einen starken The Witch Charme. Verglichen mit Whispering Hills — sind wir ehrlich — fühlt sich Pilgrim wie ein Nachmittag auf dem Abenteuerspielplatz an!

Creepy Pasta Monster: Die Whispering Hills Mod verändert ähnlich wie die erwähnte Pilgrim Mod vor allem das Aussehen des Spiels. Dichter Nebel, graue Tristesse und gedimmte Farbdarstellung zeichnen das Bild aus.

Und obwohl man davon ausgehen sollte, dass eine Horror-Mod mit sehr viel Stille arbeitet, dröhnt dir in Whispering Hills ständig eine Sirene und Warndurchsagen zu Unfällen, Tod und Krieg in den Ohren.

Dafür sorgt das Monster ,,Sirenhead“, welches in den letzten Monaten an extremer Internet-Popularität gewonnen hat. Sirenhead selbst ist, wie der Name sagt, mit einem Kopf aus zwei Sirenen ausgestattet. Das rund 12 Meter große Ungetüm schleicht durch die dichten Wälder rund um Boston und versucht mit den Geräuschen seiner Sirenen unwissende Ödländer und Plünderer anzulocken.

Die andere Seite: Als wäre ein 12 Meter großes, Telefonmast-ähnliches Monster nicht schon gruselig genug, führt die Fallout-Horror-Mod auch noch weitere Gegner ein, die denen aus Silent Hill nachempfunden sind.

Auf diese triffst du in der normalen Welt aber eher selten. Sie dringen aus Portalen oder Dimensionsrissen in die Welt der Menschen ein. Die Risse führen in die sogenannte Otherworld. Dabei ist der Weg keine Einbahnstraße, was bedeutet, dass auch du dorthin gesogen werden kannst. Hier sollte dein Munitionsvorrat besser voll aufgestockt sein!

fallout 4 whispering hills gegner

Technik & Installation

Den Download findest du hier!

Um die Mod zu installieren, musst du nicht mehr tun, als die Dateien aus der gezogenen Rar/Zip-Datei in deinen Fallout 4 Mod-Ordner zu ziehen. Optionale Mods sind nicht angegeben, was schlicht daran liegt, dass Whispering Hills einer Total Conversion ähnelt. Die meisten Dateien, wie Sounds und Gegner etc. werden so ersetzt.

In-Game kannst du dir ein zudem ein Holotape craften, mit dem du die Häufigkeit der Teleportation in die Otherworld, Gegner-Schwierigkeit und mehr einstellen kannst.

Hast du Fragen an die Entwickler selbst, kannst du ihrem Discord beitreten. Dort tummeln sich auch andere Community-Mitglieder, die an der Mod interessiert sind. Sogar Vorschläge kannst du den Devs unterbreiten.

Ad
Advertisement

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.