foldit_main

Das Coronavirus ist seit Wochen in aller Munde, auch die Gaminglandschaft ist bereits davon betroffen, wie wir in unserem Artikel zum Ausfall eines PUBG Turnieres berichteten. Du kannst jetzt aber helfen, die Krankheit zu bezwingen und musst dafür nur etwas puzzeln!

Was ist Corona? Für alle, die nicht wissen was das Coronavirus ist, hier eine kleine Erklärung: Das Virus existiert schon lange und ist der Wissenschaft auch nicht fremd. Die neueste Mutation hingegen schon. Diese wird vorrangig durch Fledermäuse bzw. Flughunde und Schlangen übertragen. Auch wenn viele Leute glauben, dass der Mensch erstmals durch den Verzehr dieser Tiere befallen wurde, gibt es dafür keine absolute Bestätigung. 

Tödlich ist die Krankheit vor allem für sehr junge oder alte Menschen, aber auch für all diejenigen, die kein gesundes Immunsystem besitzen. Antibiotika sind gegen Corona, wirkungslos. Die Menschen niedermähende Krankheit, für die sie unzählbare Massen halten, ist sie aber nicht!

Du kannst bei der Forschung helfen! So geht’s

Um der Wissenschaft bei der Erforschung eines Impfstoffes zu helfen, musst du kein studierter Bio- oder Virologe sein. Mit einem kleinen Spiel namens Fold It kannst du deinen Beitrag schon leisten. Dieses PvP-Spiel wird normalerweise dazu genutzt, um Unmengen an Daten in kurzer Zeit auszuwerten. Denn ob du es glaubst oder nicht, du bist schneller im Auswerten von Proteinen und Aminosäuren, als jeder Computer der Welt.

Extra für den Notfall, den das Coronavirus ausgelöst hat, wurde ein passendes Puzzle in Fold It eingefügt. Genauer gesagt wurde das Protein implementiert, dass für die Ansteckung menschlicher Zellen verantwortlich ist — namentlich “Corona Spike Protein”.

Spieler, die sich an das Corona-Puzzle herantrauen, werden damit beauftragt Moleküle zu erstellen. Diese sollen dabei helfen, das Protein unschädlich zu machen. Alle Hilfestellungen dazu findest du im Subreddit

Das alleine sorgt zwar nicht dafür, dass es bereits morgen einen neuen Impfstoff gibt. Es nimmt den Wissenschaftlern aber die Arbeit ab, unfassbar viele Simulationen am Computer durchlaufen lassen zu müssen. Das könnte nach der Aussage einiger Beteiligter Jahre bis Jahrzehnte dauern. Die Massen der Spieler schließen parallel zum Computer Möglichkeiten aus oder grenzen die besten Chancen ein.

Hier geht’s zum Download!

Ad
Advertisement

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.