Killing Floor 2

Die Entwickler von Killing Floor 2 haben am 19. Januar ihren ersten kostenlosen Zusatzinhalt für 2017 veröffentlicht. Mit Tropical Bash gibt es nicht nur eine neue Insel, sondern auch Zeds, Waffen und weitere Features.

Der Winter wird heiß – ab gehts in die Tropen

Tropical Bash erweitert den populären Sci-Fi-Horror-Shooter um eine tropische Insel. Die Insel namens Zed-Landing ist sehr weitläufig, bietet einen übersichtlichen Strand, aber kaum Chancen, sich zu verbarrikadieren. Visuell bietet Zed-Landing außerdem ein kleines Highlight – einen aktiven Vulkan, der mit jeder Runde mehr Lava spuckt.

Neue Zombies, Waffen und Ausrüstung

Mit dem Gorefiend ist ein neuer Gegner ins Spiel hinzugekommen. Im Grunde genommen ist es ein Gorefast mit zwei Klingen und demnach gefährlicher als ihre einschneidigen Kollegen.

Für die Berserker-Klasse gibt es einen neuen Schild und Streitkolben namens Bone-Crusher, mit dem ihr die Zeds zurück in die Hölle schicken könnt. Außerdem gibt es die Dual Perk Waffen – Waffen, die ihr mit mehreren Klassen nutzen könnt. Damit werden die Auswahlmöglichkeiten für einzelne Perks erheblich verbessert.

Comic für die Kleinen

Tripwire Interactive haben für die Comicfans ebenfalls eine kleine Überraschung. Ein neuer Comic, der die Helden Mr. Foster und Donovan Neal auf der tropischen Insel abstürzen lässt. Vor allem Mr. Foster findet Gefallen daran, den neuen Zed einen Namen zu geben.

Zedlanding_Comic
Mr. Foster und Donovan Neal stürzen auf Zed-Landing ab.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.