Vor kurzer Zeit haben wir besonders intensiv über die geplanten neuen Inhalte berichtet, die bereits schon diesen Monat für alle Spieler öffentlich zur Verfügung stehen sollen. Nun habt Ihr erstmals die Möglichkeit, Euch einen kleinen Einblick über die Änderungen auf den Test Servern zu verschaffen und den Entwicklern Eure Meinung darüber zu erzählen!

Hauptbestandteil dieser Änderungen ist das Quad, ein weiblicher Zombie und ein Krankenhaus. Außerdem haben auch noch viele andere Dinge ihren Weg in das Spiel gefunden, diese wir Euch aus dem Original übersetzt und in einer Liste zusammengetragen haben.

Foto: @Arclegger
Foto: @Arclegger

Allgemein

  • Umtausch von Gegenständen ist nun möglich
  • Der erste Auftritt des angekündigten Quads
  • Ghillie Suits (Tarnanzüge) werden in Abwürfen vorzufinden sein, diese außerdem noch ein Jagdgewehr beinhalten
  • Die Schutzgegenstände werden nun einen kleinen Teil des Schadens absorbieren. Der dabei entstandene Schaden wirkt sich auf die Stabilität der Gegenstände aus – ist der Gegenstand somit auf 0, dann wird er automatisch aus der Ausrüstungsleiste entfernt
    • Motorradhelme bieten nun Schutz für Kopf und Gesicht. Sie absorbieren etwa 50% des Schadens von Schusswaffen und werden beim 1. oder 2. Treffer zerstört
    • Taktische Helme bieten nun Schutz für den Kopf. Sie absorbieren etwa 95% des Schadens von Schusswaffen und werden beim 1. oder 2. Treffer zerstört
  • Jagdgewehre sind nun öfter in Battle Royale Abwürfen vorzufinden
  • Verbesserte Bewegungen für Zombies für einen flüssigeren Bewegungsablauf
  • Schrotflinen wurden nun für den Nahkampf angepasst. Der Schaden der Streuschüsse wurde minimiert und Gegner werden aus einer Schussdistanz von 15-20 Metern keinen Schaden erleiden.

Erweiterungen der Zombiebewegungen

  • Zombies greifen nun auch während sie sich bewegen an
  • Zustände, bei den Zombies nichtmehr reagieren, wurden entfernt
  • Das ständige Feststecken in Zombies wird nun nichtmehr möglich sein
  • Die Erkennung von Untergründen des Spawn-Systems von NPCs wurde verbessert
  • Rehe und Zombies werden nun seltener auf Dächern zu finden sein
  • Das Despawnen von leeren Fundamenten ist nun nichtmehr möglich

Animationen

  • Sämtliche Schuss-, Lauf- und Nachladeanimationen wurden überarbeitet
  • Das Aufstehen während des Schlagens in der Schleichanimation wurde beseitigt
  • Die Übergänge einer Animation mit einer Einhandwaffe wurden verbessert
  • Die Skelette und deren Animationen wurden für weichere Übergänge verbessert
  • Verbesserungen der Synchronisierung von Aktionen (Interagieren, Schlagen, Rennen..)

Spieleroberfläche

  • Icons in den Beschreibungen von Gegenständen sind nun größer, einfacher zu erkennen und besitzen einen besseren Kontrast.

Umgebung

  • Schüsse auf verschiedene Materialien werden nun erkannt und geben einen entsprechenden Effekt
  • Eine neue Wasseranimation, wenn ein Charakter still im Wasser steht

Sonstiges

  • Die Third Person-Perspektive wurde verbessert, sodass sie von möglichen Pfeilen oder Speeren nicht geblockt wird
  • Die Zeitmesser beim zerfetzen von Kleidungsstücken wurden verbessert
  • Türen werden nun auf PvE-Servern Schaden anrichten, sobald ein Passwort falsch eingegeben wird

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.