Ein neuer Patch zum Survival-Spiel H1Z1 von Daybreak-Games ist erschienen. Diese H1Z1 – Patchnotes vom 27.08.2015 sind wieder prall gefüllt mit Bugfixes, neuen Inhalten und Performanceverbesserungen.

Am 27.08.2015 wurden die H1Z1 Server zwecks eines Patches neugestartet.

 

Das Update enthielt folgende Änderungen und Bugfixes:

  • Anpassung der Texte für das Radio und die Bandagen.
  • Anpassung der Waffen- und Zuck-Animationen (Nach Hit).
  • Ergänzung der Animationen während Untätigkeit.
  • Fix: Probleme mit der Skalierung der Zombie-Headshot Kollision.
  • Auto-Nachladen funktioniert zukünftig nicht mehr während man zielt.
  • Fix: Achsenversetzte Visierung (Bad data für Benutzer-adjustierte Visierungen)
  • Anpassung der Schieß- und Kamerawinkel in Neigung.
  • Fix: Kamera Asynchronität in Fahrzeugen.
  • Fix: Schussgeräusche während man mit einer Waffe durch Objekte gestoßen hat.
  • Große Strukturen zerfallen nun wieder.
  • Waffen verschmelzen nun nicht mehr, wenn man die Waffen abfeuert oder wechselt und gleichzeitig zwischen First- und Third-Person wechselt.
  • Fix: Während man das Spiel geschlossen hat, kam es zu Abstürzen des Spiels.
  • Fix: Während des Ladebildschirms wiederholte dieser sich bis zum Einfrieren des Spiels.
  • Die Position des Speers wurde angepasst.
  • Pistolen Animationen wurden verändert.
  • Fix: Probleme mit der Kollision von Polizeiautos, dies führte zu spontanen Zerstörungen.
  • Die Ausgabe des Point-And-Report wurde angepasst.
  • Das fehlerhafte öffnen eines Codeschlosses resultiert in Schäden am Spieler.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.