Die Jungs & Mädels bei Daybreak Games haben aktuell eine schwere Zeit durch die vielen DDOS Attacken des Lizard Squads, auch die Beschwerden einiger Spieler über die nicht gefixten Bugs müssen sich die Entwickler anhören. Denn auch wenn H1Z1 immer wieder aktualisiert wird, kamen in den letzten Patches mehr Inhalte in das Spiel und die bestehenden nervigen Bugs wurden ignoriert.

 

Nun haben die Entwickler dazu Stellungnahme bezogen:

Hey Jungs und Mädels,

Wir möchten euch allen Mal erläutern, was hier in der Entwicklung momentan passiert. Wir haben heute entschieden, dass wir die nächste Zeit erst einmal in Aufräumarbeiten im Spiel investieren werden, um unsere Qualitätsstandards wiederherzustellen. Wir haben in den letzten Wochen viele Inhalte hinzugefügt und haben eine Menge Staub hinterlassen. Zeit zum Aufräumen!
Ok… kommen wir zum Punkt….

Als Erstes, wir gehen nicht offline. Stattdessen werden wir ein paar Sachen auf den Testservern durchlaufen lassen, um sie gegebenenfalls anpassen zu können. Wir werden diese Änderungen an den Live-Servern in der gleichen Weise durchführen. Wenn wir denken, dass der Test-Server stabil ist, werden wir das Update auf den nächsten Morgen schieben. Ich kann keine bestimmten Termine für die Liveserver garantieren, aber sie werden so oft wie möglich aktualisiert.

Was bedeutet das für die Roadmap?

Aufgaben werden gepusht. Ist das eine schlechte Sache? Nein. Manchmal muss man einfach stoppen und zu Atem kommen. Denkt dran, nicht jeder Mitarbeiter wird für diese Reinigung benötigt. Einige Dinge werden wie geplant online kommen. Erwartet keine festen Termine für die nächsten zwei Wochen aber seid euch sicher, wir werden uns auf die großen Probleme fokussieren, wie zB. den Speicherleak und den Hydrationsbug. Dank eurer Berichte haben wir bereits einen guten Schritt Richtung bugfix gemacht. Jedes Mal wenn wir ein Update veröffentlichen, werden wir euch mit den Änderungen konfrontieren (so wie immer).
Zu beginn werden wir die Server für zwei Stunden offline nehmen, morgen früh um 5:00 AM um ein paar Backend Probleme zu beheben. Außerdem haben wir einen Bug mit den Schuhen behoben.
Wir haben euch laut und deutlich gehört und stimmen euch zu, es wird Zeit, einige der Kerngameplay Probleme zu sortieren.

Demnach wird die H1Z1 Roadmap ein paar Änderungen erfahren, die keine festen Termine haben werden. Wir werden euch diesbezüglich natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.