Advertisement

Deutsch

Guild Wars 2: Was der finale Eisbrut-Saga-Trailer über End of Dragons verrät

Deutsch

Vor Kurzem wurde der Trailer zur finalen Episode der Eisbrut-Saga enthüllt. Doch was bedeutet das für den Release-Zeitraum des dritten Guild Wars 2 Addon ,,End Of Dragons“?

Das zeigt der Trailer: Im Trailer zur Episode ,,Champions“, welche das Finale zur Eisbrut-Saga einläutet, sehen wir neben einer kleinen Rückführung in die Story auch neue Waffen und Skins.

Diese werden wie üblich über den Schwarzlöwenhändler oder den Gem-Markt vertrieben. Hier kannst du einen Blick darauf werfen.

Ende von Staffel 5: Was bedeutet das für End of Dragons?

Bereits jetzt später: Schon jetzt schiebt sich das Guild Wars 2 Addon ,,End of Dragons“ aus dem Release-Zyklus heraus. Bislang war es wie folgt:

  • Hauptstory
  • Scarlets Krieg
  • Lebendige Welt Staffel 2
  • Addon Heart of Thornes
  • Lebendige Welt Staffel 3
  • Path of Fire
  • Lebendige Welt Staffel 4
  • Eisbrut-Saga
gw2-story

Wie du siehst, müsste sich nach der lebendigen Welt Staffel 4 eigentlich ein neues Addon einreihen. Auch Fans waren zur Ankündigung der 5. Staffel der lebendigen Welt etwas aufgebracht, da sie sich eigentlich ein neues Addon wünschten.

Das verraten die Abstände der Veröffentlichungen: Werfen wir aber einen genaueren Blick auf die Abstände der veröffentlichten Inhalte, erkennen wir, dass zwischen einer lebendigen Welt Staffel und dem darauffolgenden Addon mal nur ein Monat lag. Im Fall von Heart of Thornes lag etwas mehr als ein halbes Jahr dazwischen.

Das bedeutet also nicht wirklich viel. Das einzige, was sich klar sagen lässt, ist, dass es nicht mehr allzu lange brauchen wird, bis wir erste Informationen zu den Inhalten von Guild Wars 2: End of Dragons bekommen werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kevin Willing
Keine dritte Person, du sollst schließlich etwas über mich erfahren und ich selbst zu mir! Ich habe meine Reise mit der Arma 2: DayZ Mod begonnen und landete durch meine Faszination zur Zombie-Mod und später Standalone bei Survivethis.news.