gray_dawn_titel

Deutsch

Fans von Horror-Klassikern wie Alone in the Dark oder Resident Evil, sollten den Juni 2018 genau im Auge behalten. Dann nämlich erscheint das Horror-Adventure Gray Dawn, der rumänischen Entwickler von Interactive Stone.

Ein Priester unter Mordverdacht

In einem Mix aus First-Person-Adventure und Horror-Game, schlüpft ihr in die Rolle eines Priesters, der unter Mordverdacht gerät und seine Unschuld beweisen muss. Ihm wird vorgeworfen, einen seiner Messdiener ins Jenseits befördert zu haben. Dass dieser bei einem vom Priester durchgeführten Exorzismus aus dem Fenster sprang, macht die Sache nicht einfacher. Vor allem da die Leiche danach verschwunden ist.

Um am Ende nicht selbst einen Kopf kürzer gemacht zu werden, begebt ihr euch auf die Suche nach dem verschwundenen Jungen, löst dabei jede Menge Rätsel und taucht immer tiefer in eine Welt voller religiöser Mysterien ein.

Gray Dawn soll noch in diesem Juni für den PC erscheinen. Eine Konsolenversion wurde bisher nicht angekündigt.

Ad
Ad
QuelleGray Dawn - Official
Vorheriger ArtikelBattle Royale – Garantierter Erfolg oder schneller Ruin?
Nächster ArtikelFade to Silence – Was hat sich seit dem Start getan?
Frank spielt seit 30 Jahren alles, was ihm in die Finger kommt. Survival, Simulatoren, MMORPG.... Ansonsten hat er ein Fable für Tiere und wohnt mit Freundin, Kater und Hund glücklich im schönen Hessen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.