PUBG Gamescom 2017

Deutsch

Am ersten offenen Besuchertag der Gamescom 2017 stürmen bunt verkleidete Cosplayer und andere Gaming-Fans die riesigen Hallen in Köln. Wir mischen uns für euch unter die Massen und halten nach den spannendesten Titeln Ausschau, führen Interviews und versorgen euch schnellstmöglich mit Artikeln.

Die Tore öffnen sich

Es geht los! Den Anfang macht heute KURSK – das Dokumentarspiel um die furchtbare Havarie des russischen Atom-U-Boots hatten wir bereits früher behandelt. Neue Infos folgen.

Als nächstes lauschen wir Brendan “PlayerUnknown” Greene bei seinem Vortrag im Congress-Zentrum der Gamescom. Der Bluehole-Entwickler spricht über seinen Bombenerfolg PlayerUnknown’s Battlegrounds. 

Mehr Games

Als nächstes ist HOBO: Tough Life an der Reihe. Wir sprechen mit den Entwicklern über ihr Obdachlosen-Survival. Das Early-Access-Spiel behandelt ein kontroverses Thema – wir werden Perun Interactive ausgiebig zu ihren Motiven befragen.

Solltet ihr uns irgendwo herumlaufen sehen, sprecht uns gerne an. Übrigens: Im späteren Verlauf des Gamescom-Mittwochs wird vielleicht noch die ein oder andere Überraschung auf euch warten, also stay tuned!

[Survivethis_DE_Facebook][/Survivethis_DE_Facebook] 

Ad
Ad
QuelleSurvivethis
Vorheriger ArtikelFrostpunk – Das neue Projekt der Macher von This War of Mine
Nächster ArtikelKURSK – Die Entwickler im Interview – Was ist seit letztem Jahr passiert?
Gaming-Enthusiast, der gerne Wörter schreibt. Als Kind der Generation NES seit 20 Jahren aufmerksamer Beobachter der Szene und Liebhaber vielschichtiger Survival-Games. Shooter sind sein Spezialgebiet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.