resident evil 8 village header

Während des heutigen PlayStation 5 Events wurde nicht nur der Preis der Konsole(n), sondern auch ein neuer Trailer zu Resident Evil 8: Village gezeigt.

Tim Burton wäre stolz: In dem Trailer waren einige wunderschöne Gameplay-Szenen zu sehen. Zudem wurde vielleicht auch ein alter Bekannter gezeigt, den Fans von Resident Evil 4 schnell erkennen sollten.

Das Beste an dem neuen Trailer war aber definitiv das Voiceover samt Märchen. Das war im Stile eines Tim Burton Klassikers á la Nightmare Before Christmas animiert.

Das zeigt der Resident Evil 8: Village Trailer

Erstes Gameplay: Zwar gab es schon vorher einige In-Game-Szenen vom neuesten Ableger der Resident-Evil-Marke zu bestaunen, richtiges Gameplay gab es aber erst jetzt.

Darin schlüpft der Spieler wieder in die Rolle von Ethan Winters, der schon im siebten Teil Biohazard als Protagonist diente. Wie es ihn nach Transelwanien verschlagen hat, — insofern Resi 8 dort überhaupt spielt — ist unklar.

Das Märchen: Das Coolste am neuen Trailer zu Resident Evil 8: Village war aber das animierte Märchen, das von einem Voiceover begleitet wurde. Das erinnert wie bereits erwähnt, stark an die Werke des Autoren Tim Burton. Sie selbst, der Trailer ist oben verlinkt.

Am Ende erfahren wir erneut nicht viel über den Release. Lediglich 2021 wird hier als Zeitraum angegeben.

Ad
Mehr zum Thema:
Entwicklung von Resident Evil 8 wohl neu gestartet
Advertisement

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.