Titel_Victoria_Sterling

Das blutrünstige Horror- und Survival-Game Friday the 13th bekommt ein neues Opfer spendiert. Im nächsten Update soll es möglich sein, in die Rolle des neuesten Teenagers in Camp Crystal Lake zu schlüpfen. Es handelt sich dabei um die egoistische und erfolgreiche Victoria Sterling, die immer ihren eigenen Weg geht und sich nicht um ihre Mitmenschen schert.

Wer ist Victoria Sterling und was kann sie?

Victoria wird als sehr abgehoben und zickig beschrieben. Ähnlich wie Chad hat sie ein großes Vermögen und bildet sich darauf auch viel ein. In brenzligen Situationen würde Victoria zuerst ihre eigene Haut retten, anstelle den Anderen zu helfen.

Friday_the_13th_Victoria_Sterling
Das neue Opfer Victoria Sterling und ihre Fähigkeiten.

Durch ihre sehr geringe Stärke und unterirdisch schlechten Repair-Skills, kann sie nur durch ihre große Ausdauer und hohe Stealth-Fähigkeit punkten. Es wäre utopisch zu glauben, sie könne sich damit Jason allein stellen. In einem 1v1 würde Victoria wahrscheinlich nur nach ihrem Daddy schreien.

Der Charakter Melissa Paur aus dem Film Friday the 13th Part VII: The New Blood hat viele Gemeinsamkeiten mit Victoria Sterling. Vermutlich basiert der Charakter auf diese Vorlage.

Jasons neues Opfer wird im nächsten Update kostenlos hinzugefügt, hat jedoch keinen Zugang zu den bereits veröffentlichten DLC-Kleidungspaketen. Um die Zicke freizuschalten, benötigt ihr mindestens die Stufe 42.

Ihr wollt alle Infos zu Survival- und Horrorspielen als Erstes haben? Besucht uns auf unserer Facebook-Seite:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here