Fallout-76-Nuclear-Winter

Auf Bethesdas E3 Pressekonferenz wurden nicht nur die zurückkehrenden NPCs ins Wasteland von Fallout 76 angekündigt, sondern auch ein Battle Royale Modus namens Nuclear Winter.

Der Kampf um die Rolle des Vault 51-Aufsehers hat begonnen. In Nuclear Winter nimmst du an einem 52-Spieler-Kampf teil. Steige in den Rängen auf, schalte neue und exklusive Vergünstigungen frei, setze dein C.A.M.P. und starte Atomwaffen. Wirst du der letzte sein, der steht, wenn der Feuerring näher rückt?

Das sagt Bethesda zu Nuclear Winter: Der ZAX-Computer von Vault 51 hat diese tödlichen Prüfungen gestartet, um sicherzustellen, dass der nächste Aufseher des Vaults der Beste der Besten ist. Spielen und Überleben in Nuclear Winter ist dein Schlüssel, um in den Reihen der Aufseher voranzukommen und Zugang zu neuen Bereichen von Vault 51 zu erhalten, in denen du einige der Geheimnisse des Vaults aufdeckst.

Du kannst dein Charakter übertragen: In Nuclear Winter kannst du einen neuen Charakter erstellen, oder deinen Abenteuer-Charakter übertragen. Jedoch wirst du nur dein Aussehen behalten. Jeder Spieler fängt bei Null an und sammelt während des Matches Waffen, Rüstungen und Perks, um immer stärker zu werden.

Fallout-76-Battle-Royale-details
Battle Royale mit allen Features von Fallout 76.

Kostenlos ins Wasteland: Vom 10. bis 17. Juni kannst du Fallout 76 auf allen Plattformen kostenlos spielen, einschließlich eines exklusiven Blicks auf den Battle-Royale-Modus Nuclear Winter.

Mehr zum Thema:
Fallout 76 und Battle Royale: Wohin geht die Reise, Bethesda?