Escape from Tarkov Bugfixes - Update 0.10

Haben wir doch gerade erst über das neueste Update 0.9 des Harcore-Survival-Shooters Escape from Tarkov berichtet, wird auch schon das nächste Update angekündigt. Der Inhalt der für Ende August geplanten Aktualisierung soll sich hauptsächlich auf Bugfixes beschränken – genaueres erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Update 0.10: Fokus auf Optimizations und Fixes

Wie Battlestate Games COO Nikita auf Reddit angekündigt hat, wird sich das nächste Update hauptsächlich mit den Problemen des Spiels befassen. So sollen allerhand Bugs gefixt und verschiedene Dinge optimiert werden:

  • Netzwerk Fixes – Treffererkennung, Kein-Schaden-Bug, Spawn Lags, Latenzverringerung, Türsynchronisation, Body- und Item-Synchronisations-Verbesserungen, Fix für die limitierte Feuerrate durch die FPS, generelle Optimierungen
  • Überarbeitung des Inventarsystems – Behebung von Bugs des Inventar-Managements und der Nachladevorgänge
  • Fixes von Lags und Freezes – Einfrieren beim Spawnen, Einfrieren durch die Generierung des Grases sowie andere bestimmte Fehler
  • Anticheat-Verbesserungen – Stabilitätsverbesserungen, verbesserte Erkennung
  • KI-Verbesserungen und Fixes – Fixes der akustischen und generellen Positionserkennung, Initialisierungsfehler, Gebrochene-Hände-Fehler, Verbesserung der Scav-Boss-KI
  • Behebung von Abstürzen – Abstürze, die durch Ausnahmen ausgelöst werden
  • Rework der Statistiken – Statistiken am Ende des Matches werden korrekt angegeben
  • Tastenzuweisung – vollständige Einstellbarkeit der Tasten
  • Fixes der Skills – bestehende Skills werden angepasst und neue hinzugefügt
  • Verschiedene visuelle und akustische Korrekturen, wie z.B. Gear-Clipping
  • Weitere Fixes

Was gibts sonst noch Neues?

Außerdem kündigt Nikita an, dass an den neuen Animationen gearbeitet wird. So könnte es sein, dass mit Patch 0.10 auch Animationen für Heilung oder den Konsum von Getränken/Essen den Weg ins Spiel finden werden. Sicher ist dies jedoch nicht, da sich auf jeden Fall mehr auf das Beheben von Problemen konzentriert wird. Auch der Basar bzw. Flohmarkt ist angekündigt worden – und wird im Zuge des neuen Patches vermutlich zumindest teilweise zur Verfügung stehen. Die schon für das letzte Update angekündigte russische Waffe Mosin Nagant wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nun mit dem Update 0.10 ihren Weg ins Spiel finden.

Der lange erwartete Patch?

Da auch im letzten Update nur sehr wenige Fehler behoben wurden, war der Unmut der Spieler in den letzten Tagen umso größer. Der viele neue Content und die wenigen Verbesserungen hatten noch weitere, fast unzählige neue Bugs ins Spiel gebracht. Von Crashes ohne Fehlermeldung über fehlerhaft angezeigte Items, Abstürzen bzw. Freezes im Händlerbildschirm bis hin zum absolut gemeinen No-damage-Bug, bei dem man mit seinen Projektilen einfach keinen Schaden mehr anrichten kann. Darum ist die Freude über die Ankündigung des großen „Big-Fixing-Updates“ umso größer. Es bleibt abzuwarten, ob nach dem Update auch wirklich alles besser sein wird – wir werden euch diesbezüglich auf dem Laufenden halten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.