Advertisement

Deutsch English

Escape from Tarkov präsentiert neue Waffen, Community will was anderes

Deutsch English

Die Entwickler des Hardcore-Shooters Escape from Tarkov haben via Twitter und Instagram zwei neue Waffenmodelle der Community präsentiert. Eine Maschinenpistole sowie ein Selbstladegewehr.

Das sind die neuen Waffen: Bei den zwei neuen Waffen, die Battlestate Games für ihren Hardcore-Shooter Escape from Tarkov angekündigt haben, handelt es sich um eine Maschinenpistole und ein Selbstladegewehr. Wann sie jedoch ins Spiel kommen, hat Battlestate Games noch nicht erwähnt.

  • Die KRISS Vector gen.2 9×19 ist eine Maschinenpistole im futuristischen Look.

  • Die SIG Sauer MCX 300blk ist ein Selbstladegewehr mit langem oder kurzen Lauf.
Das wird dich auch interessieren:

Das sagt die Community: Die Community von Escape from Tarkov scheint sich über die neuen Waffen zu freuen, sie fragen sich jedoch auch, wie wohl die Munitionspreise in die Höhe schießen werden. Einige User bitten Battlestate Games aber auch darum, weniger neuen Content hinzuzufügen und stattdessen die Performance zu optimieren oder sich um Quality-of-Life-Verbesserungen kümmern sollen.

Was hältst du von den neuen Waffen und kannst du die Kritik der Community verstehen?

Ad

Ad



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sascha Asendorfhttps://survivethis.news
Sascha leitet das Survival- und Horror-Newsmagazin Survivethis.news seit der Gründung im Jahre 2014. Neben dem Schreiben von Artikeln ist er für so ziemlich alles irgendwie zuständig. In seiner Freizeit zockt er gerne am PC, fährt Motorrad oder schaut Filme und Animes.