Advertisement

Deutsch English

Deadside: Richtig gutes Update 1.10, dank harscher Kritik aus der Community

Deutsch English

Die Entwickler von Deadside haben sich die Kritik der Spieler zu Herzen genommen. Das Deadside Update 1.10 ist der erste echte Content-Patch. Welche wirklich coolen Features es gibt, erfährst du jetzt!

Das Update im Überblick: Im neuesten Deadside-Patch gibt es ein neues Medizin- & Gesundheitssystem, weitere neue Locations und Missions-arten. Außerdem wurden die KI-Soldaten von Grund auf neu programmiert und sind jetzt wesentlich fairer!

Dazu kommen noch unzählige Bug-Fixes sowie kleinere Änderungen, die du im Text findest!

Update 1.10 von Deadside: Neue Missionen & Medizin

Das ist neu im Update: Die größte Neuerung im Deadside-Patch dürfte eine Mission rund um einen abgestürzten Helikopter sein. Hier bewachen einige Truppen das zerschellte Wrack. Diese neuen Missionen spawnen zufällig auf der Karte.

Der oder die Spieler, denen es gelingt alle Para-Trooper auszuschalten, dürfen sich nach dem seltene Loot im Wrack umsehen. Wenn du DayZ: Epoch oder Arma 3: Exile gespielt hast, wirst du jedoch wissen, dass das nicht annähernd so einfach ist, wie es klingt.

Andere Spieler warten nur auf eine Gelegenheit, um dir auf dem Weg zum Loot in den Rücken zu schießen.

helicrash-deadside

Neue Medizin-Mechanik: Ähnlich wie in DayZ werden jetzt auch deine Health Points (HP) in Deadside über eine gewisse Dauer regeneriert. Damit das aber nicht in billiger HP-Regen á la Call Of Duty ausartet, spielen verschiedene Faktoren eine Rolle.

So wirkt sich dein Hunger und Durst auf die Geschwindigkeit aus, mit der du deine Lebenspunkte aufpäppelst.

  • Beides Grün: Vergleichsweise sehr schnelle Regeneration.
  • Eines Gelb: Ist einer der beiden Werte Gelb, dauert das Aufladen der HP etwas länger.
  • Beides Gelb: Stark verlangsamte Regeneration.
  • Eines Rot: Sobald ein Wert auf rot fällt, kannst du keine weiteren Lebenspunkte zurückerlangen.

Um das neue Medizin-System auch voll ausnutzen zu können, bedarf es natürlich auch neuer Items:

  • Schmerzmittel: Heilen Sie schnell, verringert aber auch deinen Wassergehalt, du solltest also etwas nachtrinken!
  • Med-X: Stellt einen erheblichen Teil Ihrer Gesundheit wieder her. Dafür leert sich deine Nahrungs- & Wasser-Anzeige

Du kannst beide Items in der Spielwelt finden. Sie werden aber auch als Missions-Belohnung verteilt. Med-X kannst du hingegen auch selbst bauen, falls du die richtigen Materialien findest.

Diese neuen Locations gibt es: Im Süd-Osten der Karte kannst du jetzt den vor einiger Zeit angekündigten Leuchtturm finden. In der Nähe von Cherny-Log hingegen gibt es jetzt eine neue Militärbasis sowie eine neue Agrar-Location.

Fairere KI-Soldaten: Änderungen beim Balancing von Bots. Das Hör- und Sehvermögen für Bots wurde geändert und sollten weniger sofortige Abschüsse durch Schrotflinten bedeuten. Die Wache im Wachturm erkennt den Spieler dafür bereits aus größerer Entfernung.

Weiter Änderungen im Deadside Update 1.10

  • Das Teilen via Steam-Family ist aufgrund der Anzahl der Missbrauchsfälle (Gamebreaking-Exploit) verboten.
  • An einigen Orten wurden zufällige Bot-Begegnungen hinzugefügt
  • Viele Masken und Hüte können zu Lumpen zerrissen werden
  • Wodka & Alkohol können gestapelt werden (3 Items in einem Stapel)
  • Rüstung an einigen Halloween-Masken behoben
  • Fehler an den Helmen durch schwere Waffen wurden behoben
  • Die Fähigkeit, mit Gegenständen während der Verwendung von Gesten zu interagieren, wurde behoben
  • Du kannst nicht länger Items benutzen, solange du dich im Wasser befindest
  • Behoben: Deadside hat oft nicht die korrekte Munitionsanzahl im HUD wiedergegeben

Endlich viele Updates: Es scheint so, als hätte sich der Survival-Hardcore-Shooter Deadside von Entwickler Bad Pixel endlich gefangen. Nachdem sich das Team großer Kritik gegenüberstellen musste, haben sie endlich einen neuen Weg gefunden.

Das sah vor Kurzem noch anders aus. So berichtete der YouTuber BigFry darüber, dass die Entwickler in seinem Stream zu Gast waren und ihre Arbeit ausnahmslos verteidigt und Ausreden gesucht haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kevin Willing
Keine dritte Person, du sollst schließlich etwas über mich erfahren und ich selbst zu mir! Ich habe meine Reise mit der Arma 2: DayZ Mod begonnen und landete durch meine Faszination zur Zombie-Mod und später Standalone bei Survivethis.news.