Advertisement

Deutsch

Deadside 0.1.11 Patchnotes: Neuer Militär-Bunker und offizielle PvE-Server sind da!

Deutsch

Bad Pixel, die Entwickler von Deadside haben heute ein neues Update veröffentlicht. Dieses hat vor allem zum Ziel, das Gameplay intensiver zu machen. Am Ende dieses Artikels findest du außerdem die vollständigen Deadside 0.1.11 Patchnotes!

  • Neue Location: Militär-Bunker
  • Offizielle PvE Server hinzugefügt
  • Neue wandernde Händler für wertvolle Ausrüstung

Deadside 0.1.11 Patchnotes: Die Highlights des Updates

Das musst du wissen: Das Update 0.1.11 ist der Abschluss einer ganzen Serie, legt aber den Grundstein für weitere Inhalte im nächsten Jahr. Diese befinden sich noch im Entwicklungsprozess. Bad Pixel kündigte im Statement zu den Patchnotes bereits an, dass auch neue Events für das nächste Jahr geplant sind.

Map erweitert: Militär-Bunker mit versperrten Lootkisten

Deadside Military Bunker Location

Der neue Militär-Bunker verfügt über mehrere Stockwerke. Die Örtlichkeit stellt einen neuen Hotspot auf der Map dar, soll aber nicht die Konzentration an Spielern reduzieren.

Im Bunker befinden sich Loot-Kisten, die versperrt sind. Schlüssel zum Öffnen findest du mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit bei Militär-NPC’s. Die Boxen beinhalten unter anderem wertvolle, dir bereits sehr bekannte Items, auch eine Waffe mit Camouflage-Tarnung.Deadside 0.1.11 Update Patchnotes - WaffenIm Bunker wurde außerdem eine neue Mission hinzugefügt. Was diese beinhaltet, ist in den Patchnotes nicht genauer aufgeführt.

Neue offizielle PvE-Server jetzt verfügbar

Das musst du wissen: Die Verbesserung der Militär-Bots KI allein war den Entwicklern nicht genug. Mit dem neuen Update 0.1.11 veröffentlichte Bad Pixel auch neue, offizielle Deadside-Server. Diese sind als PvE-Server konfiguriert.

Weitere Deadside-News

Deine Meinung: Hast du den neuen Militär-Bunker schon besucht? Wie gefällt dir das neue Update? Schreib gerne in die Kommentare, was du von den Deadside 0.1.11 Patchnotes hältst!

Deadside 0.1.11 Patchnotes im Detail

Missionen

  • Eine neue Mission im Bunker hinzugefügt.
  • Neue Zufallsbegegnungen an verschiedenen Orten in der Welt hinzugefügt.
  • Während des Feiertags-Events können Sie Hüte mit Neujahrsmotiven finden.
  • Es wurden wandernde Händler hinzugefügt, die eine wertvollere Ausrüstung verkaufen.

Weitere Economy-Anpassungen

  • Erhöhte Chancen, eine Belohnung aus schweren und epischen Missionen zu erhalten.
  • Händler verkaufen keine Taschenlampen und Walkie-Talkies mehr, sondern kaufen sie für einen höheren Preis.

Inventar

  • Lags beim Verschieben von Gegenständen im Inventar behoben.

Verbesserung der „Lebensqualität“:

  • Tastenkombination für Gegenstand aufheben: Umschalt+Klick
  • Tastenkombination für Gegenstand ablegen: Alt+Klick

Künstliche Intelligenz

  • Verbesserungen an der KI von Militär-Bots.

Änderungen an der Balance

  • Reduzierter negativer Effekt von Schmerztabletten und Med-X.
  • Geänderte Anzahl von Gegenständen pro Stapel für Munition des Kalibers 7.62×54 (50 pro Stapel), VG25 (3 pro Stapel).

Andere Änderungen und Korrekturen

  • Offizielle PvE-Server hinzugefügt.
  • Fehler behoben, bei dem Kugeln unter Wasser in manchen Fällen keinen Schaden anrichteten.
  • Fehlende oder falsche Übersetzungen behoben.
  • Fehler behoben, bei dem die F-57-Pistole verschwinden oder wegfliegen konnte, wenn sie auf den Boden fiel.
  • Das Bauen einer Basis auf Leuchttürmen und in einem Bunker ist nun unmöglich.
  • Markierungen auf der Karte für „geheime“ Orte hinzugefügt (sie existierten bereits, waren aber nicht auf der Karte markiert).
Advertisement

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.