Advertisement

Deutsch

Dead Matters aktueller Stand: Warum du nicht zuschlagen solltest

Deutsch

Dead Matter ist ein wirklich ambitioniertes Survival Game. Dennoch solltest du es nicht kaufen, falls deine Intention ist, es zu spielen.

Geheimhaltungsvertrag (NDA): Dead Matter unterliegt einem strengen NDA. Das bedeutet, dass wir kaum oder gar nicht über die Fortschritte des Spiels berichten können.

In dieser Kolumne versuche ich also dir zu zeigen, warum du Dead Matter nicht kaufen solltest, um es zu lange zu spielen. Im besten Fall, ohne das NDA zu brechen.

Dead Matter hat Potenzial, aber mehr nicht

Darum aktuell nicht spielbar: Es ist kein Geheimnis, dass Spiele in der Alpha oft nicht besonders gut zugänglich oder technisch rundgeschliffen sind. Auch Dead Matter leidet noch immer unter K inderkrankheiten, dazu später jedoch mehr. Allzu viel kann ich ohnehin nicht über den technischen Stand des Spiels berichten.

Aktuell bietet das Spiel bereits einen größeren Umfang als die meisten anderen Survivalspiele in weiter fortgeschrittenen Stadien. Das angesprochene Potenzial muss sich jedoch erst noch entfalten. Dennoch stehen alle Zeiger auf Erfolg.

Nicht jedes angekündigte Feature ist bereits in der geschlossenen Alpha enthalten, die Updates haben jedoch den mehrfachen Umfang eines DayZ- oder Tarkov-Updates.

Unterschied zu anderen Titeln: 

Ad


Häufig wird Dead Matter mit anderen Projekten verglichen, die sich zu viel vorgenommen und nichts erreicht haben. Der große Unterschied liegt jedoch in der Vermarktung. Die existiert beim Genre-Neuzugang Dead Matter nämlich nicht. Du spendest Geld für die Entwicklung und erhältst die Testwiese als nette Dreingabe.

Es ist kein Early-Access-Titel, sondern ein geschlossenes Testareal für Backer, die das Projekt lediglich unterstützen wollen. Damit kommen wir aber auch dazu, warum du noch nicht zugreifen solltest.

dm points of interest

Unterstützen ja, spielen nein! Darum solltest du warten

Kein Spiel: Dead Matter ähnelt in seiner aktuellen Form eher einer Probierportion als einem richtigen Spiel. Klar, du kannst einige Stunden mit den bereits bestehenden Inhalten Spaß haben. Aber wirklich echter Langzeitspaß kommt nicht auf, dafür fehlt zu viel.

Das liegt an vielen Faktoren, auf die ich durch das NDA leider nicht eingehen kann, du musst mir dabei vertrauen. Ich kann dir aber einen Rat geben, aufgepasst.

Kaufentscheidung leicht gemacht

Wenn du möchtest, dass das Spiel ein großartiges Spiel wird und du schon einmal einen Blick auf das Spiel werfen möchtest, dann kaufe beziehungsweise backe es.

Wenn du auf der Suche nach einem neuen Survivalspiel bist, dass du dutzende, wenn nicht gar hunderte Stunden mit deinen Freunden spielen kannst, dann warte lieber auf den offiziellen Start via Steam.

Ad

Ad



2 KOMMENTARE

  1. Mitlerweile 2021 und immer noch nix neues wobei die durch backen haufen kohle scheffelten. Meine Meinung ist, die wollten eher was halbes liefern um durch scam und Hypemerch haufen Cash zu machen. Da wird auch nix mehr neues kommmen, die letzte Info auf Steam ist von 2017 xD
    Also fallt nicht auf den scam rein und lasst diese Betrüger wieder normaler Arbeit wie am Fließband stehen nachgehen und pumpt denen nicht euer hart verdientes Geld in den Rachen.

    • Das aktuellste Update von Dead Matter (0.7.0) ist aus dem September 2021.
      Das Spiel hat Stand heute 5 Updates erhalten und startet 2022 in die Early Access.
      Alle Backer haben es dann bereits und einen Scam können wir nicht sehen.

      Ob Dead Matter hier je fertig wird oder wie andere Spiele versauert bleibt abzuwarten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kevin Willing
Keine dritte Person, du sollst schließlich etwas über mich erfahren und ich selbst zu mir! Ich habe meine Reise mit der Arma 2: DayZ Mod begonnen und landete durch meine Faszination zur Zombie-Mod und später Standalone bei Survivethis.news.