dead by daylight the last breath wp

BeHaviors asymmetrischer Multiplayer-Titel, Dead by Daylight, hat neuen Inhalt erhalten! Dieser ist für alle Besitzer des Hauptspiels vollkommen gratis. Welcher Content sich im kostenlosen DLC The Last Breath befinden, lest ihr im folgenden Beitrag.

Neue Charaktere

Der wichtigste neue Inhalt, sind wohl die zwei neuen Charaktere. Eine neue Überlebende und ein neuer Killer. Die Überlebende stellt hierbei die junge Frau Nea Karlsson da. Als Killer bekommen wir eine wahnsinnige Krankenschwester (The Nurse) zu spielen. Diese verlor ihren Verstand durch die Arbeit mit labilen Patienten im Crotus-Penn Asylum. Dort versucht sie nun, die Spieler mit ihrer Teleportationsfähigkeit zu fassen zu bekommen, um sie dann mit ihrer Knochensäge zu töten. Für die Überlebenden gibt es natürlich auch eine neue Fähigkeit. Diese nennt sich Kindred. Mit Kindred könnt ihr und eure Mitspieler, die Auren der Anderen auf der Karte sehen, sobald ein Überlebender an einem Haken hängt. Wenn ihr den Perk auflevelt, könnt ihr später sogar den Killer sehen!dead by daylight the nurse

Weitere Inhalte

Weitere Inhalte sind z.B. die bereits erwähnten Perks oder der überarbeitete Anti-Cheat Schutz. Außerdem wurden einige Dinge an der Steuerung verändert und eine neue Karte released. Das Crotus-Penn Asylum, schickt uns direkt in die Höhle des Löwen. Denn der ehemalige Arbeitsplatz der nun verrückt gewordenen Krankenschwester, ist komplett verfallen und zerstört. Als Überlebende müsst ihr wieder versuchen einige Generatoren in der Anstalt zu aktivieren.dead by daylight nea karlsson

Alle Inhalte:

  • Neue Location – Crotus-Penn Asylum.
  • Neue Map – Crotus-Penn Krankensaal.
  • Neuer Killer – Die Krankenschwester (The Nurse).
  • Neuer Überlebender – Nea Karlsson.
  • Neues Perk – Kindred (zeigt Aura der Spieler u. des Killers).
  • Chat zum Deckungs-Screen hinzugefügt.
  • Angepasste Steuerungs Optionen.
  • Anti-Cheat Verbesserungen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.