„Nicht einschlafen!“ – So heißt es im kürzlich veröffentlichten Teaser vom Dead by Daylight Update. Halloweenstimmung ist schon geschaffen, dank leuchtender Kürbisse und Grabsteinen, doch wer wird der neue Killer sein?

Mörderische Träume

Der neue Killer ist kein anderer als Freddy Krueger. Erste Vorbereitungen für sein Eintreffen aus der Elm Street wurden bereits getroffen. Besonders gut sichtbar sind diese im Hauptmenü. Ein dichter Nebel umarmt die Grabsteine im Hintergrund. Kürbislaternen und Kerzen schimmern durch die flüchtige Wand und erhellen die Umgebung, sodass man die Namen auf den Grabsteinen erkennen kann. Untermalt wird die düstere Szenerie durch schrille Töne, denn auch das Menütheme wurde angepasst.

Doch nicht nur optisch bringt der kleine Patch was. Im Blutnetz sowie in den Kisten auf der Karte lassen sich ein geisterhaftes Medikit sowie eine gruselige Taschenlampe finden. Von den Werten her sind diese allerdings nur etwas besser als die schlechtesten ihrer Kategorie und nach dem Event könnt ihr sie auch nicht mehr finden. Krankenschwester-Spieler dürfen sich auch freuen, denn die gute Dame hat einen schaurigen Kürbis als Kopfbedeckung erhalten und dieser bleibt sogar für immer erhalten.

Süßes, sonst gibt’s Saures

Der Rest des Patches sind kleinere Bugfixes. Interessant ist, wann es endlich heißt: „Eins, zwei, Freddy kommt vorbei.“ Neue Perks sind natürlich auch dabei. Davon bekommt der Traum-Mörder drei. Für die Survivor ist erst ein Perk bekannt.

Perks Dead By Daylight
Die Icons der neuen Perks.

Fire Up: Für jeden reparierten Generator, ab dem zweiten fertiggestellten, bekommt der Killer einen allgemeinen Geschwindigkeitsbonus auf all seine Aktionen.

Blood Warden : Sobald die Ausgangstore geöffnet sind und ein Spieler aufgehangen wird, wird der Ausgang für alle Überlebenden für die Dauer von einer Minute gesperrt und der Killer sieht die Auren der Überlebenden, falls sie sich im Ausgangsbereich aufhalten.

Remember me: Jedes mal, wenn die Besessenheit des Killer getroffen wird, wird die Zeit, die zum Öffnen eines Tores benötigt wird, um fünf Sekunden erhöht. Dieser Effekt gilt nicht für die Bessesenheit des Killers.

Pharmacy (der Survivor-Perk): Kisten können schneller und leiser durchsucht werden. Die erste Kiste, die ihr durchsucht, garantiert euch ein Medikit.

Vielleicht sind die Entwickler auch noch so gnädig, ein Blutpunkte-Event passend dazu zu starten, also spart schon mal eure blutigen Partyluftschlangen auf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.