Rückblick KW 19

Um euch nochmal einen guten Überblick über die vergangene Woche zu geben, habe ich mal die wichtigsten Informationen und News dieser Woche aus der Schublade geholt, um sie euch nochmal genauer zu präsentieren. Eure Gedanken zu den verschiedenen Themen könnt ihr gerne in den Kommentaren zum Artikel diskutieren, sowie im entsprechenden Forenbeitrag dazu.

Dienstag, 05. 05. 2015:

Das Experimental Update der Version 0.56 wurde erstmals erwähnt. Zu diesem Zeitpunkt war klar, dass bei keinen weiteren Schwierigkeiten damit zu rechnen war, dass das Update noch in der selben Woche erscheinen wird. Über Inhalte und Fehlerbehebungen der neuen Version wird der Statusreport des Produzenten Brian Hicks im weiteren Wochenverlauf berichten.

Mittwoch, 06. 05. 2015:

Mittwochs war wie gewohnt durch Wartungsarbeiten, Statusreport und möglichen Patches der News-intensivste Tag der Woche. Zu allererst bekommen wir aber ein Statement von Brian Hicks zu hören. Er weist erneut darauf hin, dass derzeit eine Entwicklungsphase durchlaufen wird, in welcher viele Änderungen am unsichtbaren Teil des Spiels vorgenommen werden. Durch die Ausreizung der zur Verfügung stehenden Funktionalitäten ist eine Erweiterung der Möglichkeiten in der Engine notwendig, welche durch Ausarbeitung neuer Systeme erfolgt. Beispielhaft will genannt werden:

  • Das neue, solidere Soundsystem, welches zwar noch in Kinderschuhen steckt, jedoch nicht mehr allzu lange benötigen wird bis zur Veröffentlichung.
  • die überarbeitete Version des Central Economy-Systems, welches sich um die Lootverteilung auf der Karte kümmert. Dieses hatte bekanntlich zum Start der Version 0.55 mit großen Problemen, vorallem im Sektor der Mengen-Kontrolle, zu kämpfen.
  • Das Krankheits-Übertragungssystem, welches mit Cholera seinen Einzug ins Spiel bereits mit 0.55 hatte. Die Entwickler arbeiten an ausgereifteren Krankheiten, neuen Symptomen, sowie verschiedenen Graden der Auswirkung auf den infizierten Spieler.
  • und natürlich die neue Zombie-KI, welche ebenfalls noch in Initialversion vorhanden ist, und etwas Aufmerksamkeit auf jeden Fall noch gut verträgt.

Durch den Statusreport und diverse Entwickler-Statements wurde am Mittwoch bekannt, dass erneut gegen Bug-Using und Item-Verdopplung vorgegangen wird. Im Patch 0.56 werden also laut einiger Aussagen viele Methoden hierzu entfernt. Diese Tatsache zeigt uns, dass es die Entwickler durchaus ernst nehmen, auf welche Art die Spieler ihre Entwicklung verwenden, und zeugt von hohem Interesse und Engagement im Sicherheits-Bereich.

Gegen Mittag veröffentlichte der Grafiker des Entwicklerteams, Chris Torchia, den ersten Screenshot eines neuen Visiers für die Waffen der AK-Familie. Genannt wird dieses Kashtan C-1. Den veröffentlichten Screenshot findet ihr hier.

Das neue Visier für die AK-Familie im Einsatz.
Das neue Visier für die AK-Familie im Einsatz.
Das Kashtan C-1 von außen betrachtet.
Das Kashtan C-1 von außen betrachtet.

 

 

 

 

 

 

Als weiteres Highlight am 06. 05. wurde der neue Statusreport auf der Entwickler-Website veröffentlicht. Dieser enthielt hauptsächlich Informationen zum experimental-Patch 0.56, welcher noch diese Woche erscheinen sollte, sowie eine genauere Beleuchtung des neuen Inventar-Systems, welches schonmal engine-seitig (also ohne sichtbare Änderung) in 0.56 enthalten sein wird. Hier geht’s zum dieswöchigen Statusreport.

Der weitere Plan bezüglich Patchday für die Experimental-Version 0.56 wurde an diesem Mittwoch nicht mehr erwähnt.

Donnerstag, 07. 05. 2015:

Am 07.05. wurde es wieder etwas ruhiger bei unseren Quellen sowie den Kommunikations-Wegen der Entwickler. Für die eifrigen Patchtester und experimental-Spieler war es dennoch ein spannender Tag. So wurde abends für die kommende Nacht das Update auf die Version 0.56 angekündigt!

Desweiteren wurde ein Bild veröffentlicht, welches eine höchst interessante Neuerung in der Welt von Chernarus+ zeigt. Die Entwickler arbeiten demnach derzeit an Straßenblockaden aus Sandsäcken, Zäunen und Autowracks in verschiedensten Ausführungen. Das könnte bestimmt nochmal ein interessanter Spot für Wegelagerer und hinterhältige Aktionen von Banditen sein! ;)

straßenblockade_optimiert
Diese Straßenblockade wird bald in Chernarus verteilt sein.

Freitag, 08.05.2015:

Am Freitag wurde es wie erwartet spannend für die Experimental-Fans. So wurde in den frühen Morgenstunden am letzten Tag vor dem Wochenende der Patch 0.56, mit einer Größe von ungefähr 968 MB auf die Experimental-Server der Entwickler aufgespielt. Im Laufe des Tages wurden immer wieder neue Inhalte gefunden, und langsam aber sicher wurde ein vorläufiger Überblick über die Patchnotes möglich.

Erwähnenswerte Neuerungen fanden sich vor allem in den Gamefiles, also in versteckter Form, ohne eine Implementierung im Spiel. Hierzu zählen:

  • Ein tragbares Auto-Zelt, mit welchem man sozusagen immer eine Garage für seinen Fuhrpark dabei hat.
Autozelt
Autozelt in den Gamefiles gefunden, verwendbar als transportfähige Garage.
  • Neue Zombie-Modelle. Bis zum Patch 0.57 dürfen wir wohl bis zu 50 neue Skins erwarten!
Neue Zombie Modelle
Neue Zombiemodelle
  • Kein Scherz: ein Modell eines voll funktionsfähigen Helikopters. Hierbei handelt es sich um den UH1Y der US Marines. Um nicht unnötig Unruhe zu schaffen: Bis zur Veröffentlichung eines flugfähigen Fahrzeugs wird es definitiv noch mehrere Monate dauern. Bitte habt so lange Geduld, und werdet nun nicht nervös. Ein Erscheinen in den Gamefiles lässt noch keinerlei Rückschlüsse auf eventuelle Release-Zeitpunkte zu.
Flugfähiger UH1Y, gefunden in den Gamefiles.
Flugfähiger UH1Y, gefunden in den Gamefiles.

Samstag, 09. 05. 2015:

Am gestrigen Samstag gab es zwei wesentliche Neuerungen. Zum einen wurde eindeutig bekannt gegeben, dass mit dem Stable-Release der Version 0.56 im Interesse des Beseitigens von verdoppelten Items ein vollständiger Datenbank-Wipe durchgeführt wird. Das heißt, man startet nach Release mit einem neuen Charakter ins Spiel.

Zum anderen haben wir uns intensiv damit auseinandergesetzt, euch vorläufige Patchnotes zum experimental-Patch 0.56 zur Verfügung zu stellen. Diese sind aufgrund fehlender offizieller Patchnotes nicht garantiert vollständig oder fehlerlos, sondern basieren lediglich auf  gefundenen Neuerungen im Spiel, sowie genauer Recherche in Foren und anderen Informationsquellen. Zu lesen sind diese hier: >>Experimental<<


Ihr seid natürlich gerne dazu eingeladen, uns eure Meinung zu der vergangenen Woche im Bereich DayZ-Entwicklung mitzuteilen, sowie uns Feedback zu unseren Beiträgen zu hinterlassen. :)

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.